Gefüllte Artischocken

  4lg Artischocken
  75g Champignons
  50g Toastbrot
  50g Rohschinken
  75g Schwarze Oliven
  8 Basilikumblätter; +/-
  0.5bn Petersilie
  4 Zweige Thymian
  1 Schalotte
  2 Knoblauchzehen
  3tb Olivenöl; +/-
  150g Gehacktes Kalbfleisch
   Salz
   Pfeffer
 
ZUM GAREN: 1 Rüebli
  1md Zwiebel
  250ml Weisswein
  3dl Hühnerbouillon; +/-
 
REF:  D'Chuchi 07-08/1993 Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Den Stiel sowie den oberen Drittel der Artischocken abschneiden. Die
Artischocken in kochendem Salzwasser während ca. zwanzig Minuten
vorgaren. Abkühlen lassen. Dann das Heu und die Herzblätter im
Inneren der Artischocken entfernen.

Die Champignons fein hacken. Das Toastbrot entrinden und ebenfalls
hacken. Den Rohschinken in kleine Vierecke schneiden. Die Oliven grob,
alle Kräuter sowie Schalotte und Knoblauch fein hacken.

Das Olivenöl erhitzen. Schalotten und Knoblauch andünsten. Das
Hackfleisch beifügen und krümelig braten. Die Champignons beigeben
und kurz mitdünsten. Brotkrumen, Rohschinken, Oliven und Kräuter
beifügen, mischen und die Füllung mit Salz und Pfeffer würzen.

Die ausgehöhlten Artischocken bergartig mit der Masse füllen. In
einen Bräter setzen.

Das Rüebli in Scheiben, die Zwiebel in Streifen schneiden. Zu den
Artischocken geben. Den Weisswein dazugiessen. Zur Hälfte einkochen
lassen. Dann die Bouillon dazugiessen. Den Bräter mit einem Deckel
oder Alufolie verschliessen.

Die Artischocken im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten
Rille während vierzig bis fünfzig Minuten schmoren lassen; dabei
regelmässig mit Garflüssigkeit übergiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eisberg-Gemüse-Salat an Käsesauce
Die Rüebli schälen. Zuerst der Länge nach in dünne Scheiben, dann diese in zündholzgrosse Streifchen (Juliennes) schneid ...
Eismeergarnelen mit Tomatengelee
Die Tomaten waschen, klein schneiden und im Mixer pürieren. In einem mit einem Tuch ausgelegten Sieb über Nacht im Kühls ...
Eiswein-Lasagne auf Preiselbeerspiegel
50 Minuten (ohne Ruhezeiten), aufwändig Erdäpfel nicht zu weich kochen, danach schälen und fein reiben. Schalotte sehr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe