Gefüllte Artischockenböden

 
Für 4 Portionen: 8 Artischocken (a. d. Dose)
  200g Thunfisch (a. d. Dose)
  2 hartgekochte Eier
  3tb Mayonnaise
   Salz
   Pfeffer
   einige Tropfen Zitronensaft
  1 Msp. Cayennepfeffer
  100g Krabbenfleisch
  0.5sm Zitrone
   einige Blätter Kopfsalat
  1sm Glas deutscher Kaviar (50 g)



Zubereitung:
Artischockenböden und Thunfisch gut ab tropfen lassen. Thunfisch und
gepellte Eier im Mixer oder mit Zerkleinerungsstab pürieren, nach und
nach die Mayonnaise zufügen, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und
Cayennepfeffer abschmecken. Krabben in einem Sieb unter fließendem
Wasser waschen, gut abtropfen lassen.
Gewaschene Salatblätter auf einer Platte auslegen, darauf die
Artischockenböden setzen und mit der Thunfischmayonnaise füllen. Die
Krabben auf die Mayonnaise geben, mit einer kleinen halben Scheibe
Zitrone und Kaviar garnieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 8 / 94
: : der Hamburgischen Electricitäts-Werke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammfleisch in pikanter Joghurtsauce
Die Lammsteaks im heissen Öl auf beiden Seiten anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen. Zwiebel, Kn ...
Lammfleisch marinieren (Basisinfo)
Lamm will mariniert werden. Vor allem seine kräftigen und saftigen Teile, die dann so raffiniert gut schmecken. ...
Lammfleisch mit Äpfeln und Sauerkirschen (*)
(*) Khorescht Goscht ba Sib e Alubalu Öl in einem Topf erhitzen, Fleischstücke dazugeben und braten, bis sie Fa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe