Gefüllte Auberginen griechische Art

  4lg Auberginen
  1sm Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  2tb Olivenöl
  1bn Petersilie
   Zitronenmelisse
  500g Gehacktes Rindfleisch oder Lammfleisch
  1 Ei
  0.5 Zitrone; abgeriebene Schale
   Salz
   Pfeffer
  2sl Weissbrot
   Olivenöl; zum beträufeln
  1dl Fleischbouillon; +/-
 
REF:  Annemarie Wildeisen Kochen/TV
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Auberginen halbieren und mit einem Löffel etwa je die Hälfte des
Fleisches heraushöhlen und dieses in Würfelchen schneiden. Die
Vertiefungen grosszügig mit Salz bestreuen. Ungefähr eine
Viertelstunde ziehen lassen, dann den ausgetretenen Saft mit
Küchenpapier abtupfen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Knoblauchzehen sehr fein hacken
und im warmen Olivenöl andünsten. Das Auberginenfleisch dazugeben und
auf kleinem Feuer knapp weich dünsten. Zuletzt die fein gehackte
Petersilie und die Zitronenmelisse beifügen. Die Masse leicht
auskühlen lassen.

Das Hackfleisch in einer Schüssel mit dem Ei, der abgeriebenen
Zitronenschale, Salz und reichlich Pfeffer mischen. Zuletzt sorgfältig
das Auberginenfleisch darunterziehen. Die Masse bergartig in die
Auberginenhälften einfüllen.

Das Weissbrot im Backofen oder Toaster vollständig trocknen lassen und
an der Bircherraffel fein reiben.

Die Auberginen in eine feuerfeste Form setzten, mit den Brotbröseln
bestreuen und grosszügig mit Olivenöl beträufeln. Auf den Boden der
Form wenig Bouillon giessen. Die Auberginen im auf 180 Grad
vorgeheizten Backofen während 45-50 Minuten langsam backen. Wenn
nötig etwas Bouillon nachgiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffeln mit Ei
Die in der Schale gekochten Kartoffeln werden in Scheiben geschnitten. Zwei Eier werden hartgekocht und in Scheiben gesc ...
Kartoffeln mit Käse-Paprika
(*) f=FCr Mutter und 1 Kind (1-3 Jahre) Kartoffeln ungeschält, knapp mit Salzwasser bedeckt in etwa 20 Minten garen und ...
Kartoffeln mit Käsesauce (Ocopa Arequipeña)
Frische Pellkartoffeln isst man in Peru heiss oder kalt. Typisch für diese Version aus dem südlichen Hochland um die Sta ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe