Gefüllte Auberginen mit Rinderhack

  4 Auberginen a 200 g
  2tb Zitronensaft
  4lg Knoblauchzehen
  6tb Öl
  350g Zwiebeln
  1 Dose/n Geschälte Tomaten (800 g Ew)
   Salz
  2ts Oregano
  0.5ts Chilipulver
  350g Rinderhack
  0.5ts Zimt
  0.5ts Piment
  30g Korinthen
  100g Sahnejoghurt
  150g Schafskäse
  4tb Mandelstifte



Zubereitung:
Die Auberginen waschen, dann mit dem Stielansatz der Länge nach
halbieren. Die Schnittflächen mit Zitronensaft beträufeln. Die
Knoblauchzehen schälen und in Stifte schneiden. Die Auberginenhälften
auf der runden Seite mit einem spitzen Messer mehrfach einstechen und
mit den Knoblauchstiften spicken. 2 El Öl auf die Fettpfanne geben und
im vorgeheizten Backofen bei 200Gradc auf der 2. Schiene erhitzen. Die
Auberginen mit der Schnittfläche nach unten auf das Blech legen und
etwa 40 Minuten garen. Die Zwiebeln schälen und halbieren, die
Hälften in Spalten schneiden.
Das restliche Öl in einem flachen, breiten Kochtopf erhitzen. Die
Zwiebelspalten darin unter Wenden anbraten, bis sie leicht gebräunt
sind. Die geschälten Tomaten leicht zerdrücken und dazugeben. Mit
Salz, Oregano und Chilipulver würzen. Die Tomaten 15 Minuten offen zu
einer dicklichen Sauce einkochen lassen, die Sauce dann in einen
Bräter geben, in dem die Auberginenhälften nebeneinander Platz haben.

Das Innere der Auberginen bis auf einen 1 cm breiten Rand mit einem
Esslöffel herausheben und grob hacken. Das Hackfleisch mit Zimt,
Piment, Salz, Korinthen, Sahnejoghurt und den gehackten Auberginen zu
einer geschmeidigen Masse verkneten. Die Auberginenhälften mit der
Hackmasse füllen und auf die Tomatensauce setzen. Den Schafskäse und
die Mandelstifte gleichmässig darüberkrümeln.

Den Bräter mit Alufolie abdecken, auf der 2. Schiene von unten in den
Backofen schieben und 40 Minuten garen. Nach 40 Minuten die Alufolie
abnehmen, weitere 10-15 Minuten offen braten, bis der Käse gebräunt
ist. Die Auberginen im Bräter servieren.

Beilage: körnig gekochter Reis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hacksteaks mit Schafskäse gefüllt (Ähnlich Pljeskavica)
Alle Zutaten gut zu einem Fleischteig vermischen. Es gibt 2 Möglichkeiten der Zubereitung, auf den Holzkohlengrill oder ...
Hacktätschli mit Zucchinigemüse
Karotten schälen und auf zwei Millimeter würfeln. Schnittlauch fein schneiden. Das grob gewürfelte Fleisch und die Zwieb ...
Hacktätschli sweet and sour
Hackfleisch mit Brät, Zwiebel, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut mischen,von Hand kurz kneten. Masse in Portionen - ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe