Arabische Küche: Marinierte Kleine Auberginen

  500g Baby-Auberginen(*)
  5 Knoblauchzehen
  4tb Olivenöl
  2tb Granatapfelsirup
   Zitronensaft
  0.5ts Kreuzkümmel
  3tb Gehackte glatte Petersilie



Zubereitung:
(*) erhältlich in arabischen, oder Türkischen Läden Auberginen
waschen. Bluetenansätze, aber nicht die Stiele, entfernen.
Auberginen längs halbieren, ohne sie ganz zu durchtrennen Zusammen
mit dem Knoblauch in Salzwasser 15 Minuten kochen, abgiessen Die
gekochten Knoblauchzehen zerdrücken und mit den restlichen Zutaten
vermischen. Auberginen in der Marinade wenden.

Mindestens einen Tag lang ziehen lassen!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierter Harzer Käse mit Pellkartoffeln
Die einzelnen Käsescheiben voneinander lösen und in eine flache Schüssel geben. Zwiebel abziehen, in Ringe schneiden und ...
Marinierter Lachs mit Pommes Frites
Alle Zutaten für die Marinade gut verrühren. Den Lachs damit marinieren. Mit Klarsichtfolie abgedeckt im Kühlschrank gut ...
Marinierter Lauch (Porree) (Wechseljahre)
Den Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen und schräg in etwa 2-3cm dicke Stücke schneiden. Lauch in Öl anbrate ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe