Gefüllte Eis-Äpfel

 
Für 8 Portionen: 8 mittelgrosse Äpfel (z.B. Golden Delicious)
  0.25l Wasser
  0.5l Weissein
   Saft von 1 Zitrone
  4tb Zucker (kann durch Honig ersetzt werden)
  2tb rote Marmelade oder rotes Gelee
  2 Familienpackungen Eiscreme
   (z.B. Fürst-Pückler-)



Zubereitung:
Äpfel schälen, einen Deckel abschneiden und das Innere
aushöhlen. Wasser, Weisswein, Zitronensaft und Zucker/Honig aufkochen.
Äpfel darin 5 Minuten ziehen lassen und dann in dem Sirup kalt werden
lassen. Danach aus dem Saft heben, gut abtropfen lassen, auf Glasteller
legen und in den Kühlschrank stellen. Den Saft mit der Marmelade oder
Gelee verrühren und nach Belieben noch mit Rum, Brombeerlikör oder
Orangenlikör abschmecken. Äpfel mit Eiscreme füllen, mit der roten
Fruchtsosse umgiessen.

** Gepostet von: Gisela Langsch

Erfasser: Gisela

Datum: 08.01.1996

Stichworte: Dessert, Eis, Apfel, P8



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmer Eierlikörpudding mit Mangosalat
Biskuit: Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Das Mehl unterheben und zu der Hälfte der Masse das gesiebte Kakaopulv ...
Warmer Mandel-Schokolade-Pudding
Die Schokolade im warmen Wasserbad schmelzen. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Vanillezucker und Eigelb ...
Warmer Nektarinensalat auf Ingwerschaum
Zubereitung: Den Ingwer raspeln. Die Nektarinen vierteln und 3/4 davon in Butter, Zitronensaft, etwas Ingwer und Zucker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe