Gefüllte Gemüsezwiebel

  4 groß. Gemüsezwiebeln à 200g
  500g Fleischbrät
  100g Edamer in feinen Würfeln
  50g Öl
  80g durchwachsener Speck
  60g Margarine
  0.5l Schlagsahne
  1 Schnittlauch
 
Quelle::  frau aktuell erfasst von: I. Benerts 04.04.99



Zubereitung:
Gemüsezwiebeln schälen und aushöhlen. Das Zwiebelfleisch in feine Würfel
hacken. Fleischbrät mit Edamer-Käse-Würfelchen vermengen und die
ausgehöhlten Zwiebeln damit gleichmäßig füllen.

Zwiebeln in heißem Öl in einer Pfanne ringsum goldgelb anbraten. Unter
Zugabe von ein wenig Wasser in der abgedeckten Pfanne noch etwa 35 Minuten
bei mittlerer Hitze weiterschmoren.

Für die Sauce:
: Speckwürfel in der Hälfte der Margarine auslassen und das Zwiebelfleisch
zufügen, glasig dünsten. Sahne zugießen und um die Hälfte einkochen. Vom
Herd nehmen und mit dem Passierstab den Rest gut gekühlte Margarine unter
die Sauce geben.

Die gefüllten Zwiebeln auf der Sauce anrichten.

Beilage: Kartoffeln und Butter geschwenkt und mit Schnittlauch bestreut.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fruchtaufstrich mit Hagebutten und Quitten
Hagebutten waschen, längs halbieren, Kelchreste und Kerne entfernen und mehrmals sehr gründlich waschen, so dass die Sam ...
Fruchtbutter
Die Butter schaumig rühren. Die Walnüsse und das Trockenobst durch den Fleischwolf drehen oder mit dem elektrischen Blit ...
Früchte - Lebkuchen
50 g Honig und 50 g Fett zusammen erwärmen und wieder erkalten lassen. 3 Eier, 200 g Mehl, 200 g Bluetenzarte Köllnflock ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe