Gefüllte Krapfenringe

  500g Mehl
  1 P. Hefe
  0.125l Milch
  100g Zucker
  1 P. Vanillinzucker
  1 Pr. Salz
  2 Eier
  100g Butter oder Margarine
  1kg weißes Pflanzenfett zum Ausbacken
  100g Aprikosen-Konfitüre
  100g Johannisbeer-Konfitüre
   etwas Puderzucker



Zubereitung:
Mehl, zerbröselte Hefe, Zucker, Vanillinzucker, Salz, Eier, Fett und
lauwarme Milch 5 Min. mit dem Handrührgerät verkneten. Backofen 5
Min. auf 50° vorheizen, ausschalten, abgedeckten Teig 30 - 40 Min.
darin aufgehen lassen. Nochmals durchkneten und 1 - 1 1/2 cm dick
ausrollen. Ca. 16 Kreise (8 cm 0) ausstechen. In der Mitte ein kleines
Loch ausstechen. Ringe nochmals ca. 15 Min. gehen lassen. Pflanzenfett
in einer Friteuse auf 180° erhitzen. Ringe nacheinander darin goldgelb
ausbacken. Konfitüre glattrühren, getrennt in Spritzbeutel mit
glatter Lochtülle füllen und die heissen Ringe sofort damit füllen.
Mit Puderzucker bestäuben. Krapfenringe frisch servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Rezeptkalender:
: : Köstliches fürs ganze Jahr 1998
: : Verlag- und Wirtschaftsgesellschaft der Elektrizitätswerke
:Notizen (*1) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warme Zwiebeltarte
(*) Blech mit 32 Zentimeter Durchmesser Den Pizzateig rund auswallen, Blech belegen. Dicht einstechen und kalt stellen. ...
Warmer Apfelkuchen
1. Äpfel schälen und in feine Scheiben schneiden, im Zitronensaft wenden und eine Stunde in Calvados legen. 2. Mehl auf ...
Warmer Aprikosenkuchen mit Vanillesoße
Den Blätterteig nach Anweisung auftauen lassen und ausrollen. Eine Springform (26 cm o) mit dem Blätterteig auslegen. Mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe