Gefüllte Lammbrust

  1kg Lammbrust o. Knochen
  0.5l Fleischbrühe
  1 Pk. Sahne
   Butterschmalz
   Salz + Pfeffer
 
Für die Füllung: 250g Schweineleber
  1 Zwiebel feingehackt
  1 Ei
  3 Paniermehl
  1bn Petersilie gehackt
   Salz + Pfeffer
   Küchengarn



Zubereitung:
Innenseite der Lammbrust mit Salz und Pfeffer würzen. Leber in kleine
Würfel schneiden und mit den übrigen Zutaten für die Füllung
vermischen. Auf die Lammbrust verteilen, zusammenklappen und aufrollen, mit
Küchengarn zusammenbinden.
Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und Lammbrust von allen Seiten
anbraten. Mit etwas Wasser ablöschen und im vorgeheizten Backofen bei
200°C ca. 90 Min. braten. Herausnehmen und warmstellen.
Für die Soße den Bratfond mit Fleischbrühe loskochen, durch ein Sieb
streichen und mit Sahne verfeinern. Etwas einkochen lassen und mit Salz +
Pfeffer abschmecken.

Dazu passen Brokkoli mit Tomatenwürfeln und Kartoffeln.





:Notizen (*) :
: : Quelle: Sammelrezepte v. Supermarkt erfasst v. Renate Schnapka
: : am 28.03.98
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Saibling im Blätterteig
Saiblingsfilet von Gräten und Haut befreien. Grobe Strünke von den Mangoldblättern entfernen und in kochendem Salzwa ...
Saibling in Alufolie
Den Saibling auf beiden Seiten drei Mal einschneiden. Salzen, mit etwas Zitronensaft begiessen, den Bauch mit Petersilie ...
Saibling mit Ananas und Chili
Saiblingsfilets nach Gräten abtasten - Haut mit einem Messer leicht abkratzen und kreuzweise einritzen - salzen und pfef ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe