Gefüllte Lammkeule Mallorquinische Art

  1 Keule vom Milchlamm
  300g Spinat
  100g Dörrobst
  1 Zwiebel
  1 Lauchstange
  2 Tomaten
  5 Knoblauchzehen
  1 Zweig Rosmarin
  1tb Schmalz
  200ml Öl
  200ml Wasser
  200ml Weisswein
   Salz und Pfeffer
 
Erfasst Am 14.07.99 Von:  Ilka Spiess ?



Zubereitung:
Knochen aus der Keule herauslösen, diese auf einen Tisch legen und
würzen. Spinat waschen, blanchieren und auf das Fleisch legen.
Dörrobst darüber verteilen und salzen. Mit einem Bindfaden zubinden
und versuchen, dass keine der Zutaten herausfallen können.
Öl und Schmalz in einer Pfanne erhitzen und Keule auf hoher Flamme
darin anbraten. Möhren, Zwiebeln, Knoblauch, Lauch und Tomaten
kleinschneiden; in eine feuerfeste Form geben und Keule darauflegen.
Fett aus der Pfanne darübergiessen, ein Glas Wein, Rosmarin und Wasser
zugeben. Im Backofen bei 150Gradc 1 Stunde lang braten.

Danach Braten aus dem Ofen nehmen und Sauce zubereiten. Hierfür diese
Zutaten durch ein feines Sieb streichen und würzen. Zum Schluss Keule
in Medaillons schneiden und Sauce darübergeben. Mit Garnierung
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchengulasch à la Hannes
Butter in einem Topf schmelzen, die geschnittene Zwiebel dünsten, dann den gesamten geschnittenen Paprika zugeben und eb ...
Hähnchenkeulen
Die Marinade zubereiten. Die Hähnchenkeulen darin drei Stunden einlegen. Währenddessen in den Kühlschrank stellen und da ...
Hähnchenkirschen auf getoastetem Weissbrot
Tomaten, Zucchini und Paprika fein würfeln und in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen. Knoblauchzehe andrücken und hin ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe