Gefüllte Lammnierstücke mit Rosmarinjus

  2 Lammnierstücke à 180-200g; bis 1/2 mehr
  125g Kräuter-Frischkäse
  2tb Gehackte Petersilie
   Salz, Pfeffer
   Rosmarin
  180g Bratspeck-Tranchen
  1tb Öl
  3tb Balsamico
  50ml Rotwein
  100ml Lamm-od. Kalbsfond



Zubereitung:
Frischkäse mit Petersilie mischen. Die Lammnierstücke seitlich
einschneiden, mit der Käsemischung füllen, aussen würzen und mit
Rosmarin bestreuen, mit Speck umhüllen. In einer heissen Pfanne
ringsum anbraten. In den auf 80°C vorgeheizten Ofen schieben und 30
Minuten nachgaren lassen. Im Bratensatz einige gehackte Rosmarinnadeln
rösten, Balsamico und Wein beifügen, zur Hälfte eindampfen lassen.
Lamm-oder Kalbsfond beifügen und 4-5 Minuten kochen. Die
Fleischstücke tranchieren und mit dem heissen Jus servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tortellini-Spinat-Auflauf
Zwiebel klein hacken, in der Butter glasig dünsten, den Spinat zugeben und fast gar kochen. Die Tortellini in einem sepa ...
Tortelloni Auflauf
Hähnchenbrustfilets in dünne Streifen schneiden. Im Öl braten bis sie leicht gebräunt sind. Bei ungewürzten Filets diese ...
Tortillafladen mit marinierter Hähnchenbrust und Sesamdip
Tortillas kauft man fertig im Supermarkt, Abteilung "Länderküche". Die hellen, dünnen, pfannkuchenähnlichen Fladen schme ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe