Gefüllte Lasagne I

 
Zutaten: 250g Lasagneblätter
  4tb Öl
  1 Spur Salz
  1 Zwiebel
  2 Knoblauchzehen oder mehr
  300g Rinderhackfleisch
  2 hartgekochte Eier
  2tb gehackte Petersilie
  25g Pistazienkerne
  1tb Tomatenmark
  1tb grüne Pfefferkörner
  2 Eier
  2tb Sahne
  6tb Semmelbrösel
  750g Kokosfett



Zubereitung:
Lasagneblätter in reichlich, mit 1 El. Öl vermischtem Salzwasser
10 Minuten kochen. Gut abgetropft nebeneinander auf ein
feuchtes Küchentuch legen.

Rinderhack im restlichen Öl 3-4 Minuten braten, die gewürfelte
Zwiebel und den gehackten Knoblauch zugeben. Mit den gehackten
Eiern, Pistazien, Tomatenmark und Pfefferkörner vermischen und
salzen.

Ein Ei trennen. Lasagneblätter mit Füllung bedecken. Ränder
mit Eiweiss bestreichen und zu Taschen falten.

Eigelb, Ei und Sahne verquirlen. Lasagnetaschen darin, dann in
Bröseln wenden und in dem auf 180 Grad erhitzten Fett
goldbraun ausbacken.

* Quelle: posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.north.de

Erfasser: Bollerix

Datum: 10.03.1995

Stichworte: Gemüse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tripmadam (Sedum rupestre reflexum)
Tripmadam andere Namen: Felsenfetthenne, Salatfetthenne botanischer Name: Sedum rupestre reflexum (rupes = Fels) Fami ...
Trippa (Kutteln) - Ligurien
Zubereitungszeit: 3 1/2 Stunden Kutteln gehören zum festen Bestandteil der Genüser Küche. Früher gab es beinahe an jede ...
Trippa (Kutteln) - Ligurien
Zubereitungszeit: 3 1/2 Stunden Kutteln gehören zum festen Bestandteil der Genüser Küche. Früher gab es beinahe an jede ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe