Gefüllte Muschelnudeln mit Schichtkäse

  20 Conchiglioni (Muschelnudeln)
  250g Schichtkäse
  2tb Olivenöl
  2 Knoblauchzehen, durchgepresst
  1bn Basilikum, gehackt
   Salz
   Pfeffer
  50g Parmesankäse
  20g Paniermehl



Zubereitung:
Muschelnudeln bissig gar kochen, abschrecken, beiseite stellen.
Schichtkäse mit Knoblauch, Olivenöl und frisch gehacktem Basilikum
verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Diese Creme in die Nudeln
füllen. Die Muschelnudeln auf ein Backblech oder in eine feuerfeste
Form stellen. Mit geriebenem Parmesan und Paniermehl bestreuen, mit
Olivenöl benetzen und ab in den Backofen, für 8 bis 10 Minuten
Oberhitzegrill, dann heiss servieren.

Wer möchte, kann noch Paprikaschote, andere Kräuter wie Thymian,
Rosmarien oder sogar Bohnenkraut dazugeben - oder ganz scharf etwas
Chili.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Krautwickel in Sauerrahm (Kohlroulade)
In 1 EL Butterfett Zwiebel, Knoblauch und Petersilie kurz andämpfen, Fleisch sowie Speckwürfelchen dazugeben und anbrate ...
Krautwickel Kohlrouladen
Kohlblätter in Salzwasser mit dem restlichen Kohl zunächst etwas ankochen (damit sie beim Wickeln nicht brechen). Hackf ...
Krautwickel mit Schweinefilet
Wirsingblätter in Salzwasser 3 Min. blanchieren, abschrecken, Mittelrippen flach schneiden. Kalbsbrät mit Ei, Petersilie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe