Gefüllte Paprikaschoten

  100g Dinkelkörner
  0.375l Gemüsebrühe (Instant)
  2bn Lauchzwiebeln
  30g Butter oder Margarine
   Salz
   Pfeffer
  200g Schaftkäse
  1bn Schnittlauch
  2 Paprikaschoten, rote
  2 Paprikaschoten, gelbe
  100g Gouda (z. B. aus Holland)



Zubereitung:
1. Dinkel in 200 ml Brühe ca. 30 Minuten ausquellen lassen. Backofen
auf 180 Grad vorheizen.

2. Lauchzwiebelringe im heißen Fett ca. 3 Minuten andünsten, würzen.
Schafskäsewürfel, Schnittlauchröllchen und Dinkel zugeben,
untermischen. Abschmecken. In die halbierten, ausgehöhlten
Paprikaschoten füllen. Mit geraspeltem Käse bestreuen.

3. Gefüllte Paprikahälften in eine feuerfeste Form setzen. Restliche
Brühe angießen. Im Backofen (zweite Schiene von unten) ca. 40
Minuten garen. Dazu: Currysoße.

16

:Notizen (*) :
: : Quelle: Für Sie 22 / 97
:Notizen (**) :
: : Erfaßt vom Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Champignons
Die Stiele der Champignons entfernen. Die Champignons mit Pfefferboursin füllen und in eine Gratinform legen. Im vorgehe ...
Gefüllte Champignons I
Champignons waschen, die Stiele herauslösen, mit Zitrone beträufeln und hacken. Schinken in feine Streifen schneiden, ...
Gefüllte Champignons II
Die Champignons putzen, kurz waschen und trocken tupfen. Die Stiele aus den Köpfen herausdrehen und zerkleinern. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe