Gefüllte Patisson-Kürbisse

  8sm Patisson-Kürbisse
 
FÜR DIE FÜLLUNG: 100g Reis
  30g Butter
  100ml Gemüsebrühe
  500g Rinderhackfleisch
  2 Zwiebeln
  2tb Butter
  40g Gehobelter Parmesan
   Salz, Pfeffer
 
AUSSERDEM: 200ml Gemüsebrühe
  3 Zweige Rosmarin



Zubereitung:
1. Von den Kürbissen einen Deckel abschneiden, Fruchtfleisch
herausschaben. Für die Füllung die Butter erhitzen, Reis dazugeben,
kurz anbraten, mit Gemüsebrühe zugedeckt garen, bis der Reis gar und
trocken ist.

2. Die Zwiebeln schälen, sehr fein hacken, mit Hackfleisch, 2/3 vom
Parmesan und dem Reis mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Die Kürbisse mit der Mischung füllen, in eine flache Auflaufform
setzen, Deckel daraufsetzen und mit Butterflöckchen belegen. Brühe
angiessen und im Backofen bei 180 Grad 45 Minuten backen.

4. Vor dem Servieren mit restlichem Parmesan und den Rosmarinzweigen
garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karottensalat (Süuedafrika)
Karotten in Salzwasser bissfest kochen. Unter fliessendem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und in eine Schüssel gebe ...
Karottensalat mit Dörrfrüchten
Zu früh für den Osterhasen - aber trotzdem ein Versuch wert! Dörrfrüchte nach Belieben in Streifen oder Stücke schneiden ...
Karottensalat mit Fenchel
Etwas Wasser aufkochen. Die Sojabohnen-Keimlinge in ein Sieb geben und über das siedende Wasser hängen. Pfannendeckel da ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe