Gefüllte Peperoncini auf Lattich-Salat

  8 Grosse rote Peperoncini grosse Pfefferschoten
 
FÜLLUNG: 100g Ricotta
  3tb Parmesan; gerieben
  1 Knoblauchzehe; gepresst
  2tb Basilikum; fein geschnitten
  0.25 geh. TL Salz
   Pfeffer
  2 Messerspitzen Zimt
  1tb Olivenöl
 
SAUCE: 1tb Aceto balsamico
  3tb Olivenöl
  1tb Sojasauce
  0.25 geh. TL Paprika
   Pfeffer
  0.5 Lattich; in feinen Streifen
   Gänsebluemchen; nur Blueten
 
REF:  Rubrik Mauro Paoli Tele 27/2004
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Peperoncini waschen, längs aufschneiden, weisse Häutchen und Kerne
entfernen.

Ricotta, Parmesan, Knoblauchzehe sowie Basilikum in einer kleinen
Schüssel mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen, Peperoncini
damit füllen und in eine ausgebutterte Form legen. Peperoncini mit
Olivenöl beträufeln, dann zirka fünfzehn Minuten in der Mitte des
auf 220 Grad vorgeheizten Ofens backen. Herausnehmen und in der Form
auskühlen lassen.

Aceto balsamico, Olivenöl, Sojasauce, Paprika sowie Pfeffer in einer
Schüssel gut verrühren, den Lattich mit der Sauce mischen.
Lattichsalat auf Teller verteilen, lauwarme Peperoncini darauf legen,
mit Gänsebluemchen garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pikantes Reisgericht
Das Dörrfleisch auslassen, die Zwiebelringe dazugeben und goldgelb dünsten. Den Reis dazugeben, ca. 5 Minuten anrösten ( ...
Pikantes Rüebli-Müesli
Haferflocken dreissig Minuten in Milch und Sauerrahm einweichen. Rüebli und Äpfel schälen, mit dem Käse auf der Röstiraf ...
Pikantes Zwiebelfleisch
Fleisch in Scheiben schneiden, Zwiebeln schälen und achteln. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin goldgel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe