Gefüllte Peperoni

 
Füllung: 0.5 grüne Peperoni, fein gehackt
  1sm Zwiebel, fein gehackt
  1 Bd. Schnittlauch, fein gehackt
  1tb Majoran, gehackt
  1tb Kapern, gehackt
  1tb Cornichons, fein gehackt
  250g Ziger
   Paprika
   Salz
   Pfeffer
  1 Rote Peperoni
  1 Gelbe Peperoni
  1tb Majoran zum Garnieren



Zubereitung:
Für die Füllung die Peperoni zusammen mit Zwiebel, Schnittlauch,
Majoran, Kapern und Cornichons unter den Ziger mischen und würzen.

Rote und gelbe Peperoni waschen, einen Deckel abschneiden, Kerne und
weisse Rippen sorgfältig entfernen. Die Ziegermasse satt einfüllen.
Im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.

Die gefüllten Peperoni in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Majoran
garnieren und mit Salat servieren.

* Aus: Cuisine Naturelle,
Kochen mit Schweizer Milchprodukten,
ZVSM, 1993, ISBN 3-909230-36-9
** From: Stefan_Kämpfen@p7.f406.n301.z2.schiele-ct.de
Date: Fri, 15 Apr 1994 18:41:00 +0100
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Stefan

Datum: 18.05.1994

Stichworte: Fido, P4, Fleischlos



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pistacchio-Lemon-Sprinkle
Zitronig, nussig, frisch und scharf eine Mischung, die auf vielerlei Weise verwendet werden kann: Pfeffer, Zitronenschal ...
Pistaziencreme mit Feigen
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch mit Vanillemark einmal aufkochen und beiseite stellen. Eigelb und Puderzucke ...
Pistaziennockerln in Safransauce
Gut gekühltes Hühnerbrustfleisch feinwürfelig schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Weissbrot kleinwürfelig schneiden, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe