Gefüllte Pflaumen an Orangenfilets

  1 Nussmischung
  3 Pflaumen
  2 Orangen
  1 Ei
  2 Toastbrot
  1 Minzblatt
   Puderzucker
   Zucker
 
Erfasst Am 01.07.99 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell,01.07.1999



Zubereitung:
Zubereitung: Die Pflaumen halbieren und entkernen, mit einer Masse
aus gehackten Nüssen, Toastbrotwürfeln und einem Ei füllen und im
Ofen gratinieren. Die Orangenfilets in Zucker karamelisieren und im
Eigensaft reduzieren lassen.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Minzblatt und
Puderzucker ausgarnieren.





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crème brûlee
Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden und das Mark herausschaben. Schoten, Mark und Sahne aufkochen. Eier und Puder ...
Crème brûlée
Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausstreichen. Zucker, Eigelb und Vanillemark in einer Schüssel verrühren. ...
Creme brulee (Gebrannte Creme)
Zucker (1) dunkel karamelisieren, sofort von der Platte nehmen und mit dem Wasser auflösen; köcheln lassen, bis alle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe