Gefüllte Pilzköpfe I

  8 Riesenchampignons
  1 Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  1 Möhre
  1 Dünne Lauchstange
  2 Selleriestängel
  1sm Zucchino
  3tb Olivenöl
   Salz und Pfeffer
  100g Bulgur, oder Weizenschrot (nach Belieben auch Reis)
  0.25l Brühe; ca.
  100g Parmesan; gerieben
  1 Rote Paprikaschote
   Käse, zum Bestreuen



Zubereitung:
Manchmal findet man sehr grosse Exemplare unter den Champignons, bis zu
handtellergross. Sie ergeben eine originelle Unterlage für einen
kleinen Gratin.

Die Pilze putzen, die Stiele herausschneiden. Diese und alle anderen
Gemüse möglichst gleichmässig fein hacken. Im heissen Öl sanft
andünsten dabei die Gemüse in der Reihenfolge ihrer Garzeit in den
Topf geben. Auf mildem Feuer etwa zwei Minuten dünsten, dabei salzen
und pfeffern und gelegentlich umrühren.

Schliesslich den Bulgur, oder Reis unterrühren, etwa die Hälfte der
Brühe angiessen, sie darf die Zutaten nur sehr knapp bedecken.
Aufkochen, dann auf kleinem Feuer zugedeckt etwa zehn Minuten (Reis 20
Minuten) ausquellen lassen. Jetzt sollte alle Flüssigkeit aufgesogen
sein. Den Käse unterrühren. Die Füllung sehr herzhaft abschmecken.
In die Pilzhüte gerecht verteilen und ein bisschen fest drücken.

Die gefüllten Pilzhüte nebeneinander in eine feuerfeste Form setzen.
Mit geriebenem Käse bestreuen, mit Olivenöl beträufeln und den Boden
der Form knapp fingerhoch mit Brühe bedecken. Im 220 Grad Celsius
heissen Ofen etwa 20 bis 25 Minuten backen, bis die Pilzhüte gar sind.

Getränk: ein junger Spätburgunder, zum Beispiel aus Rheinhessen;
oder von der Ahr.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Käse-Gratin
Kartoffeln mit der Schale weich kochen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Fleisch im heissen Öl anbraten, Kn ...
Kartoffel-Käse-Gratin mit Tomaten
Die Kartoffeln schälen, waschen, abtrocknen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und halbieren. E ...
Kartoffel-Käse-Rösti mit Giersch
1. Kartoffeln schälen, waschen und in 6 Millimeter dicke Scheiben schneiden. Auf einem Küchentuch trockentupfen. Die Gie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe