Gefüllte Poularde mit Austernpilzen

  150g Geflügelleber
  1 Apfel (180 g)
  2sl Weizentoastbrot
  40g Butterschmatz
   Salz
   Pfeffer (a. d. Mühle)
  0.5ts Thymian, getr.
  1 Ei
  5tb Schlagsahne
  1 Poularde (ca. 1, 5 kg)
  1 Zwiebel (gewürfelt)
  200g Austernpilze (halbiert)
  5tb Weißwein
  150ml Geflügelfond (a. d. Glas)
  1tb Soßenbindemittel, dunkles



Zubereitung:
Geflügelleber waschen, Apfel schälen, Toast entrinden. Alles in 1 cm
grosse Würfel schneiden. In 20 g heissem Fett auf 3 oder Automatik-
Kochstelle 12 kräftig anbraten, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
Ei und Sahne untermischen.

Poularde salzen, pfeffern, mit der Apfel-Lebermasse füllen, mit
Holzspiesschen verschliessen. Im Backofen braten.

Schaltung:
190 - 210°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
60 Minuten

Nach der Hälfte der Bratzeit die Poularde wenden.

Zwiebel und Pilze im restlichen Fett 5 Min. auf 2 oder Automatik-
Kochstelle 9 - 10 braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Weisswein und
Fond zugiessen und mit dem Sossenbindemittel aufkochen. Gut abschmecken.
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 01 / 99
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst: Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 100 Minuten
:Pro Person ca. : 857 kcal
:Pro Person ca. : 3503 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tirikeftedes
Hammelfleisch von Fett (90%-ig) und Knochen (100%-ig) befreien und zweimal durch den Fleischwolf drehen. Brot i ...
Tiroler Germsuppe (Hefesuppe) - Österreich
Butter in einem Topf heiss werden lassen, das Mehl darin anschwitzen, dann die feingehackte Zwiebel hineingeben und ...
Tiroler Geröstl light
Fleisch und Zwiebel in Würfel, Pellkartoffeln in Scheiben schneiden. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen, die Zuta ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe