Gefüllte Poularde mit Sesamsamen

  1 Poularde (1600g)
  4tb Öl
  20g Butter
  1tb Sesam
  0.125l Hühnerbrühe
  2tb trockener Sherry
 
Füllung:: 2 altbackene Brötchen
  0.125l heiße Geflügelbrühe
  1 Ei
  1tb Sesam
  1 Knoblauchzehe
  1 Zwiebel
  20g Butter
  150g Tatar
  150g Hühnerleber
  12 mit Paprika gefüllte Oliven
   Salz
   Paprika
   schwarzer Pfeffer
  100g Creme fraiche



Zubereitung:
Brötchen in Geflügelbrühe einweichen. Ausdrücken und in einer
Schüssel mit Ei und Sesam mischen. Die Zwiebel sehr fein (fast musig)
hacken und in Butter glasig werden lassen. Zerdrückte Knoblauchzehe
dazugeben. Bei mittlerer Hitze weichbraten, ohne zu bräunen. Zum
Brötchen geben. Tatar dazugeben.
Hühnerleber sehr fein hacken oder pürieren und untermischen. Oliven
dazugeben und mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen.
Poularde abspülen, abtropfen lassen und trockentupfen. Innen und
aussen Salzen. Füllung hineingeben und die Öffnung zunähen.
Das Öl in Bräter erhitzen, Poularde hineingeben und bei 200 Grad im
geschlossenen Bräter 45 Min braten.
Brühe mit Sherry verrühren und in den Topf giessen. Weitere 20 Min.
garen, öfter mit Bratensaft begiessen.
Poularde mit Butter bestreichen, mit Sesam bestreuen und offen 20 Min.
knusprig braun werden lassen.
(Anm: + 30 min. braten!)
Bratenfond mit etwas Wasser loskochen, mit Creme fraiche binden. Ev.
mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsnieren in Pflaumensenfsauce
Kalbsnieren der Länge nach halbieren und putzen, in würfelgrosse Stücke schneiden, in Butter anbraten und warm stellen. ...
Kalbsnieren in Senfsauce mit Zartweizen
Die Nieren bis auf eine etwa 1 cm dicke Schicht vom Fett befreien. Nieren an der Unterseite etwas aufschneiden und die i ...
Kalbsnieren mit Portwein
Die Nieren längs halbieren, von Häuten und weissen Teilen befreien, 30 min. wässern. Das Wasser dabei mehrmals erneu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe