Gefüllte Putenröllchen I

  250g frische Champignons
  1 Zwiebel
  2bn Petersilie
  0.5tb Butter (od. 10 g)
   etwas Jodsalz
   frisch gemahlener Pfeffer
   Sojasauce
  4 dünne, grosse Putenbrustfilets (etwa je
   Curry
  2 Scheiben gekochter Schinken
  1tb Sonnenblumenöl
  1c Gemüsebrühe
  3tb Sauerrahm



Zubereitung:
Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
Zwiebel und Petersilie fein hacken.

Butter erhitzen (nicht zu heiss!), Zwiebel dazugeben und glasig werden
lassen. Nun die Pilze ebenfalls dazugeben und schmoren lassen, bis
dass die Flüssigkeit verdampft ist. Zum Schluss die gehackte Petersilie
dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken.

So, das wäre dann die Füllung....
Nun zum Geflügelfleisch.

Die Putenbrustfilets mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.
Jedes Filet mit einer 1/2 Scheibe Schinken belegen.
Nun die oben beschriebene Füllung auf die Filets streichen und die das
ganze dann zusammenrollen und mit Rouladenspiessen (od. Zahnstocher)
feststecken.

Die Röllchen werden nun in Öl rundherum angebraten. Brühe aufgiessen
und 15 bis 20 min. schmoren lassen. Nun das Fleisch herausnehmen und
warmhalten. Den Fond mit Sauerrahm binden, nochmals mit Jodsalz,
Pfeffer und Curry abschmecken. Das wäre dann auch schon die Sauce.

Als Beilage passen Kartoffeln, Reis, oder Kroketten sehr gut. Aber
auch Nudeln oder Spätzle könnte ich mir gut vorstellen.

Wer noch Gemüse dabei haben möchte, dem sei folgendes zu raten:
Am besten schmecken Möhren mit Soyabohnenkeimlinge und das ganze mit
feinen Kräutern abgeschmeckt....

Das Gericht enthält pro Person: 295 kcal, 1233 kJ, 40 g Eiweiss,
11 g Fett, 4 g Kohlenhydrate

* Quelle: AOK-Rezepteheft 1993
** Gepostet von Andreas Adlhoch
Date: 06 May 1995

Erfasser: Andreas

Datum: 19.06.1995

Stichworte: Geflügel, Pute, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Griess-Quarkauflauf mit Apfelfüllung
Quark, Zucker und Griess in eine grosse Schüssel geben. Die drei Eier trennen, das Eigelb zusammen mit Zucker, Quark ...
Grießschaum mit Beeren
7.02.97 I. Benerts Aus der -- Rezeptsammlung 1987 bis 1996 ================ ...
Griessschmarren-Auflauf
Die Milch mit einer Prise Salz aufkochen, Griess hinzufügen und so lange rühren bis das Ganze fest wird. Dann auskühlen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe