Gefüllte Putenrouladen auf Rahmkohlrabi

  4 Putenschnitzel à ca. 150 g
   Salz, Pfeffer
  2tb Senf
  8 Basilikumblätter
  4 Scheib. Kochschinken
  4 Eier, hart gekocht
  30g Butterschmalz
  2tb Schalottenwürfel
  1tb Knoblauch, gehackt
  100ml Weisswein
  150ml Geflügelbrühe
  2 Kohlrabi
  150ml Sahne
   einige Kohlrabiblätter, in Streifen geschnitten
  2tb geschlagene Sahne
  2 Tomaten, geschält, entkernt und gevier
   Petersilienblätter für die Garnitur



Zubereitung:
Die Putenschnitzel zwischen Klarsichtfolie dünn klopfen. Von beiden
Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Die
Basilikumblätter darauf verteilen und die Schinkenscheiben darauf
legen. Jeweils ein gekochtes, geschältes Ei darauf legen und fest
einrollen. Die Rouladen mit Holzspiesschen verschliessen. 30 g
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Putenrouladen darin von
allen Seiten gut anbraten. Schalotten und Knoblauch beigeben, kurz
mitbraten lassen. Mit Weisswein ablöschen und mit dem Geflügelfond
auffüllen. Das Ganze so lange köcheln, bis die Rouladen gar sind.

Die Rouladen aus dem Fond nehmen und warm stellen, den Fond durch ein
feines Sieb passieren. Den in Würfel geschnittenen Kohlrabi
hineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze kurz kochen
lassen. Die Sahne zufügen und so lange kochen lassen, bis der Kohlrabi
gar ist. Die in feine Streifen geschnittenen Kohlrabiblätter beigeben,
2 Esslöffel geschlagene Sahne unterheben und die Tomaten zum Schluss
zugeben.

Das Gemüse auf Teller anrichten, die Rouladen halbieren und darauf
legen. Mit gezupften Petersilienblättern garnieren.

http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/pute2.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Falscher Hase
Das Hackfleisch wird mit der geriebenen Zwiebel, den Semmelbröseln, den Eiern und den Gewürzen gut durchgeknetet (entwed ...
Falscher Hase
Der falsche Hase ist eine Kindheitserinnerung aus der Zeit, als es Fleisch nur am Sonntag gab. Aber es ist eine Köstlich ...
Falscher Hase (Hackbraten)
Brötchen gut einweichen und dann ausdrücken. Mit den Eiern, dem Fleisch, der gewürfelten Zwiebel und den Gewürzen gut ve ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe