Gefüllte Regenbogenforelle

  3 Ausgenommene Regenbogenforellen mit Haut (evtl. mehr)
  1 Grüne Peperoni
  3tb Basilikum
  3tb Petersilie
  1 Unbehandelte Zitrone
   Meersalz
   Pfeffer



Zubereitung:
Für die Füllung die Zitrone mit Schale in Würfel schneiden und die
Kräuter grob hacken. Peperoni ebenfalls klein hacken und mit den
Kräutern und den Zitronenwürfeln vermischen und mit Meersalz und
Pfeffer abschmecken.

Die Kräutermischung in die Bauchhöhle der Forellen füllen und
vorsichtig zudrücken. Die Forellenhaut mit etwas Olivenöl
bestreichen. Wenn vorhanden, die ganzen Forellen in ein Fischgrillrost
legen und im Rost grillen. Alternativ können die Fische in Alufolie
gelegt werden. Ca. 25 Minuten auf dem Grill lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischfond (Vincent Klink)
Gewaschene Gräten in Butter andünsten. Das Gemüse zugeben. Mit Weisswein angiessen und das Wasser auch dazu geben. Anzum ...
Fischfondue mit Gemüsen und Saucen
Fischfond zum Kochen bringen. Die Gemüse darin bissfest kochen und aufs Rechaud geben. Die Fischstücke an der Fonduegabe ...
Fischfrikadellen
Gräten aus dem Seelachsfilet entfernen. Filet würfeln. Estragonblätter zupfen. Fisch, Estragon, gepellten Knoblauch und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe