Gefüllte Rindermedaillons mit Pfifferlingen und Gemüs ...

  80g Tagliatelle (Trockengewicht)
  100g Frische Pfifferlinge
  1 Karotte
  1 Zucchini
  100g Lauch (Porree)
  4 Scheib. Rinderfilet, a 80 g
  8 Rucolablätter
  1tb Geröstete Pinienkerne
  80g Frischkäse
  1tb Butterschmalz
  1ts Butter
  50ml Sahne
  1tb Gehackte Petersilie
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss



Zubereitung:
1. Die Tagliatelle nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest
kochen. In ein Sieb abschütten, kalt abbrausen und abtropfen lassen.
Die Pfifferlinge putzen, waschen und Grössere zerteilen. Karotten
schälen, Zucchini putzen und beides zuerst der Länge nach in dünne
Scheiben, dann in Streifen schneiden. Den Lauch putzen, waschen und
ebenfalls in Streifen schneiden.

2. Die Rindermedaillons kalt abbrausen, trocken tupfen und jeweils mit
einem scharfen Messer quer eine Tasche einschneiden. Rucola waschen,
trocken tupfen, mit den Pinienkernen klein hacken und in einer kleinen
Schüssel mit dem Frischkäse vermengen.

3. Die vorbereiteten Rindermedaillons mit der Käsemasse füllen und
mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Butterschmalz erhitzen,
und die Medaillons darin von beiden Seiten braten.

4. Die Pfifferlinge in einer Pfanne mit zerlassener Butter rundherum
anbraten. Die Sahne und die gehackte Petersilie dazugeben, und das
Ganze einige Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer aus der
Mühle abschmecken.

5. Die Gemüsestreifen in einer beschichteten Pfanne mit Butterschmalz
angehen lassen. Die Tagliatelle zufügen, durchschwenken und mit Salz
und Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.

6. Die Rindermedaillons auf Tellern anrichten, die Rahmpfifferlinge auf
den Medaillons verteilen, und die Gemüsetagliatelle dazugeben :
O-Titel : Gefüllte Rindermedaillons mit Pfifferlingen und : >
Gemüsetagliatelle



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mit Oliven gefüllte Schweineröllchen
Dafür nehmen wir dünne, möglichst grosse Schweineschnitzel - ideal ist es, wenn der Metzger ein dickeres Schnitzel aus d ...
Mit Panade überbackene Rinderbrust
Das vom Schlachter vorbereitete Stück von der Rinderbrust wird in einer kräftigen Rindsbouillon gar gekocht. Ist keine B ...
Mit Portwein Konfierte Kalbshaxe
Kalbshaxe: Gewürzte Kalbshaxe aufbinden und im Olivenöl rundum anbraten. Aus den Gemüsen ein 4 mm grosses Mirepoix schn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe