Gefüllte Rotbarschschnitten

  2 Scheiben Rotbarschfilet (je 200 g)
   Saft einer Zitrone
   Salz
   weisser Pfeffer
  2 Scheiben Emmentaler
  100g Mehl
  2 Eier
  5tb helles Bier
   Fritierfett



Zubereitung:
Rotbarschfilets abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen, Filets
seitlich mit einem scharfen Messer einschneiden, so dass Taschen
entstehen. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Käsescheiben in die
Taschen geben. Zustecken.

Aus Mehl, Eiern, Bier und Salz einen glatten Teig rühren.
Rotbarschfilets darin wenden. Fritierfett auf 180 GradC erhitzen.
Schnitten darin in 8 Minuten goldbraun ausbacken.

Dazu gibt's einen Kartoffelsalat.

Als Dinner for Two (7.6.95)

Vorspeise: Makkaroni mit Krabbensauce

Hauptspeise: Gefüllte Rotbarschfilets

Nachspeise: Erdbeerbecher

** Gepostet von Franz Betzel
Date: Tü, 06 Jun 1995

Erfasser: Christa & Franz

Datum: 25.08.1995

Stichworte: P2, Dinner, Fisch, Rotbarsch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pouletbrüstchen an Currysauce
Banane schälen und in Scheibchen schneiden. Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Schnitze würfeln. ...
Pouletbrüstchen auf Lauchpüree
Lauch rüsten und gut waschen. In feine Ringe schneiden, nochmals waschen. Kurz in Butter dünsten und mit dem Apfelwein a ...
Pouletbrustwürfel Mit Sherryrahm Und Morcheln
Die Morcheln mit der Hühnerbouillon übergiessen und ca. 1 Stunde einweichen. Die Morcheln waschen, halbieren und die Ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe