Gefüllte Rotbarschschnitten

  2sl Rotbarschfilet (je 200 g)
   Saft einer Zitrone
   Salz
   weisser Pfeffer
  2sl Emmentaler
  100g Mehl
  2 Eier
  5tb helles Bier
   Fritierfett



Zubereitung:
Rotbarschfilets abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen, Filets
seitlich mit einem scharfen Messer einschneiden, so dass Taschen
entstehen. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Käsescheiben in die
Taschen geben. Zustecken.
Aus Mehl, Eiern, Bier und Salz einen glatten Teig rühren.
Rotbarschfilets darin wenden. Fritierfett auf 180 °C erhitzen.
Schnitten darin in 8 Minuten goldbraun ausbacken.
Dazu gibt's einen Kartoffelsalat.
Als Dinner for Two (7.6.95)
Vorspeise: Makkaroni mit Krabbensauce
Hauptspeise: Gefüllte Rotbarschfilets
Nachspeise: Erdbeerbecher

:Notizen (**) :
: : Gepostet von Franz Betzel
: : Date: Tü, 06 Jun 1995



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süßsaure Gänsekeulen
Die Keulen am besten am Vortag mit gut 1 Liter Wasser, Salz, 2 El Zucker, der Zwiebel, den Lorbeerblättern, Pfefferkörne ...
Süßsaure Gänsekeulen mit Kartoffelklösen
Die Keulen am Vortag mit gut 1 Liter Wasser, Salz, 2 El Zucker und den restlichen Gewürzen zum Kochen bringen. Essig daz ...
Süss-Saure Grundsauce
Alle Zutaten ausser der Speisestärke miteinander verrühren und kurz aufkochen. Sollte die Konsistenz nicht flüssig g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe