Gefüllte Schweinsfilets mit Tomaten-Rahmsauce

  2 Schweinsfilets; je ca. 400g
  100g Getrocknete Tomaten; in Öl eingelegt, abgetropft
  3tb Olivenöl
  2tb Pinienkerne
  1 Knoblauchzehe; gepresst
  1tb Oreganoblättchen
  0.25 geh. TL Salz
  8 Scheib. Rohschinken; je ca. 8 g
   l; zum Anbraten
  1tb Butter
  2 Schalotten; fein gehackt
  3tb Tomatenpüree
  2dl Weisswein
  2dl Fleischbouillon
  360ml Saucenhalbrahm
  2tb Oreganoblättchen fein gehackt
  1 geh. TL Salz
   Pfeffer
 
REF:  Betty Bossi, Coopzeitung Nr. 50/09.12.2003
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Vor- und Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Niedergaren: 1 1/2 -2 Std.

Filets ca. 1 Std. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen, längs
ca. 3 cm tief einschneiden, sodass sie an beiden Enden noch
zusammenhalten.

Ofen auf 80 Grad vorheizen, Platte, Teller und Sauciere vorwärmen.

Füllung: Tomaten, Olivenöl, Pinienkerne, Knoblauch und Oregano fein
pürieren, salzen.

Vorbereitete Filets mit Rohschinken auslegen, die Füllung darauf
geben, Filets mit Zahnstochern im Abstand von ca. 2 cm verschliessen.
Küchenschnur kreuzweise satt um die Zahnstocher binden, Enden
verknüpfen.

Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Filets nacheinander ca.
5 Min. anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat. Auf
die vorgewärmte Platte legen, Fleischthermometer an der dicksten
Stelle des Fleisches einstecken.

Niedergaren: anderthalb bis zwei Stunden in der Mitte des vorgeheizten
Ofens, die Kerntemperatur sollte ca. 65 Grad betragen. Die Filets
können anschliessend bei 60 Grad ca. 1 Std. warm gehalten werden.

Sauce: Butter warm werden lassen, Schalotten und Tomatenpüree
andämpfen. Wein und Bouillon dazugiessen, aufkochen, auf die Hälfte
einkochen, Reduktion absieben, in die Pfanne zurückgiessen.
Saucenhalbrahm unter Rühren beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, ca.
10 Min. köcheln. Oregano beigeben, würzen.

Dazu passen: Teigwaren oder Reis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entensuppe mit Zitronengras
Die Entenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hautseite in eine Pfanne legen und bei geringer Hitze das Fett la ...
Entrecôte
Das Fleisch einfach pur von beiden Seiten je nach gewünschtem Garzustand bleu, rose, a point oder durchgebraten grillen. ...
Entrecôte à la bordelaise
Entrecote von allen Seiten gut mit bestreichen und in der Pfanne bei starker Hitze so schnell wie möglich anbraten. Das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe