Gefüllte Schweinskoteletts (mit Wurst)

  4 Schweinskoteletts
  2 mittl. Zwiebeln
  2bn Petersilie
  1 Butter
  200g Bauernbratwurst
  2 Eigelb
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
  0.5ts Korianderpulver
  1 Bratbutter
  1dl Portwein
  1dl Weißwein
  0.5ts Fleischextrakt
  150ml Rahm
  1bn Schnittlauch
 
Nach Einem Rezept Von:  Anne-Marie Wildeisen-
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Koteletts seitlich bis zum Knochen einschneiden, so dass eine
Tasche entsteht (evtl. vom Metzger machen lassen).

Die Zwiebeln schälen und fein hacken, ebenso die Petersilie. Beides
in der Butter kurz dünsten. Leicht abkühlen lassen.

Das Bratwurstbrät aus der Haut drücken. Zwiebel, Petersilie, Eigelb,
wenig Salz, reichlich frisch gemahlenen Pfeffer, etwas Muskat sowie
Koriander beifügen und gut mischen. In die Kotelettaschen füllen.
Mit einem Zahnstocher verschließen.

Die Bratbutter erhitzen. Die Koteletts darin auf jeder Seite vier bis
fünf Minuten nicht zu heiß (!) braten. Warm stellen.

Den Bratensatz mit Portwein und Weißwein auflösen. Fleischextrakt
beifügen und alles auf etwa 1/3 der ursprünglichen Menge einkochen
lassen. Den Rahm beifügen und die Sauce nochmals so lange
reduzieren, bis sie leicht bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schnittlauch fein schneiden. Die Koteletts auf vorgewärmte Teller
anrichten, mit Sauce um- und etwas übergießen und mit Schnittlauch
bestreuen.

Als Beilage passen Nudeln oder ein Kartoffelgratin, der mit in
Streifen geschnittenen Zwiebeln und Bouillon zubereitet wird.




:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Rene Gagnaux



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchen in Wermut-Beize
Kaninchenteile waschen, trockentupfen, in einer großen Schüssel in Wermut einlegen. Thymian und Lorbeerblätter in die Be ...
Kaninchen in Zitronen-Koriander-Sauce
Kaninchen in grosse Stücke zerlegen. Im Bräter in heissem Öl kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauc ...
Kaninchen Maurische Art - Conejo al Estilo Morisco
Das Kaninchen, wenn noch nicht geschehen, in 6 möglichst gleichgrosse Portionsstücke zerteilen. Den Backofen auf 160 Gra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe