Gefüllte Seezungenfilets an Dillsauce mit Nudeln und ...

  2 Seezungen (filetiert)
  4 Wildfang-Garnelen (Größe 16/20)
   Salz
   Gesalzene Butter
 
FISCHFARCE: 150g Seezunge (in Stücke geschnitten)
  130ml Obers
   Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
  20ml Leicht geschlagenes Obers
 
DILLSAUCE: 125ml Weißweinsauce
  1sm Bund Dill
  2tb Geschlagenes Obers
  1 Dillsträußchen für die Garnitur
 
GURKENGEMÜSE: 1 Salatgurke
  1tb Butter
  1tb Trockener Sherry
   Salz
  1ts Staubzucker
 
AUSSERDEM: 200g Frische Nudeln
   Butter zum Schwenken



Zubereitung:
45 Minuten, für Ehrgeizige Für die Fischfarce:

Die Seezungenstücke kurz anfrieren. Salzen und pfeffern, durch den
Fleischwolf drehen. Die Hälfte der flüssigen Sahne zugeben und die
Masse im Mixer fein pürieren. Durch ein Sieb streichen, dann das
restliche flüssige Obers unterrühren. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Jetzt das leicht angeschlagene Obers (macht die Farce
besonders luftig) unterheben.

Die Wildfang-Garnelen bis zum Schwanzende schälen, den Darm entfernen.
Garnelen im köchelnden Salzwasser 1 Minute pochieren.

4 Metallringe mit 6 cm Durchmesser und 5 cm Höhe mit gesalzener Butter
auspinseln. Die Seezungenfilets leicht salzen und kreisförmig in die
Ringe einlegen (die Mitte bleibt frei für die Farce). Etwas Fischfarce
einfüllen und die Garnele so hineinsetzen, dass das Schwanzende über
den Ring steht. Die Ringe mit der restlichen Farce auffüllen. Alufolie
mit gesalzener Butter bestreichen und die Seezungen damit abdecken. Im
180 °C warmen Rohr 13 bis 16 Minuten garen.

Für das Gurkengemüse:

Die Gurke schälen, halbieren und entkernen. In Streifen, dann in
Würfel schneiden. Die Butter erhitzen, die Gurkenwürfel anschwitzen,
salzen und mit Sherry löschen. Am Schluss mit darüber gesiebtem
Staubzucker glacieren.

Die Nudeln im kochenden Salzwasser kochen, danach abseihen und in
heisser Butter schwenken.

Für die Dilllsauce:

Die Weissweinsauce erhitzen, fein geschnittenen Dill einstreuen und das
geschlagene Obers unterziehen.

Gefüllte Seezungenfilets auf der Dillsauce mit Nudeln und
Gurkengemüse anrichten.

: O-Titel : Gefüllte Seezungenfilets an Dillsauce mit Nudeln und
: > Gurkengemüse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Matjesfilets zu Pikanten Sossen
1. Kartoffeln waschen und in Wasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. 2. 1 Zwiebel schälen. Tomaten waschen und vierteln ...
Matjesflügel auf Hamburger Art mit Schnippelb. u. Speckstip
Die Matjesheringe einige Stunden wässern, den Kopf abschneiden, am Rücken längs aufschneiden und die Mittelgräte herauss ...
Matjesgratin
Auflaufform ausbuttern und mit einer Lage Kartoffeln auslegen. Darauf die Matjesfilets legen (im Ganzen) - wieder mit Ka ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe