Gefüllte Sepia auf apulische Art

  400g Sepiolini (kleine Tintenfische)
  40g Weissbrotkrume
  0.5bn Blattpetersilie
  0.5bn Fenchelkraut
  1 Ei
  4 Tomaten
  1 Schalotte
  1 Frühlingszwiebel
  2 geh. TL Pecorino, gerieben
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl



Zubereitung:
Von den Tintenfischen die Fangarme abschneiden und diese in kleine
Stücke schneiden. Die Tomaten enthäuten, entkernen und in Würfel
schneiden. Die Schalotte, Frühlingszwiebel und Kräuter fein
schneiden. Die Brotkrume fein zupfen.

Das Brot mit der Frühlingszwiebel, den Kräutern, den klein
geschnittenen Tintenfischstückchen, der Hälfte der Tomatenwürfel,
dem Ei und dem Pecorino mischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

Die Tintenfische innen mit Olivenöl bepinseln, mit etwas Salz würzen
und mit der Füllung füllen. In einem Topf mit etwas Olivenöl die
Schalotte anschwitzen und die restlichen Tomaten zugeben. Alles kurz
andünsten, darauf die gefüllten Tintenfische geben und mit
geschlossenem Deckel im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad ca. 20
Minuten garen.

Dazu passt sehr gut der ital. Wein Greco di Tufo aus der Region
Kampanien.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seehechtfilet aus dem Ofen
Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und trockentupfen. Schalotten sowie Knoblauch abziehen. Schalotten in ...
Seeigelsalat
Nur die Seeigel, die von roter Farbe, oder lilafarben sind, sind essbar. Sie können Sie selbst sammeln, da es Unmengen d ...
Seelachs "Bordelaise" mit Gurkensalat und Stampfkarto ...
Zubereitung Kartoffeln: Die Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. In einen Topf mit kaltem Wasser geben und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe