Gefüllte Spaghettikürbis

  1sm Spaghettikürbis
  30g Butter
  20g Mehl
  1dl Milch
  150ml Rahm
  150g Fontina; oder Raclettekäse
   Salz
   Weisser Pfeffer
  1tb Paniermehl
  4tb Parmesan; gerieben
 
REF:  Annemarie Wildeisen Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Spaghettikürbis halbieren. Im kochenden Salzwasser während zwanzig
Minuten weich kochen. Fleisch mit einer Gabel etwas lockern und aus
jeder Hälfte etwa 100 g Fruchtfleisch herausziehen.

Butter schmelzen. Mehl beifügen und unter stetem Rühren 1-2 Minuten
dünsten. Milch und Rahm dazugiessen und unter Weiterrühren aufkochen;
es soll eine dickliche Sauce entstehen. Vom Feuer ziehen und auskühlen
lassen.

Fontina oder Raclettekäse klein würfeln und mit dem ausgelösten
Fruchtfleisch unter die Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Beide Kürbishälften in eine Gratinform setzen und mit Sauce füllen.
Paniermehl und Parmesan mischen und darüber streuen. Den Kürbis im
auf 200 Grad vorgeheizten Ofen während etwa zwanzig Minuten backen.

Weitere Serviertipps Die Kürbisspaghetti mit gehacktem Salbei
bestreuen und mit heisser Butter beträufeln.

Mit einer kräftigen Tomaten- oder Bolognesesauce servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Strudel
Ca. 3/4 kg Kürbis grob raspeln, kurz einsalzen und gut ausdrücken, 1 gehackte Zwiebel in Öl anschwitzen, Kürbis zugeben ...
Kürbissuppe
1. Kürbis in Spalten teilen, entkernen, schälen, Fruchtfleisch grob würfeln. Möhren, Kartoffel waschen, schälen, klein s ...
Kürbissuppe
1. Kürbis schälen, Samen entfernen und dann das Fruchtfleisch in 2,5 cm grosse Würfel scheiden. 2. Butter oder Margarin ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe