Gefüllte Teebirne im Schokoladenmantel

  800g Wasser
  0.5l Wein
  150g Zucker
  1 Vanilleschote
   Zimt
  2tb Grüne Teeblätter
  4 Birnen
  100g Marzipan
  0.25l Vanillesauce
   Mandeln, gehobelt
   Pistazien, gehackt
 
Für Den Schokoladenüberzug: 450g Kuvertüre
  200g Sahne



Zubereitung:
Für den Schokoladenüberzug die Kuvertüre im Wasserbad auflösen, die
aufgekochte Sahne darüber geben und gut verrühren.

Die Birnen:

Das Wasser, den Wein, den Zucker und die Vanilleschote aufkochen
lassen. Die Birnen schälen, den Stiel dabei nicht abschneiden, das
Kernhaus entfernen und in den kochenden Fond geben. Von der
Herdplatte nehmen und den Tee hinzugeben. Mit einem Tuch abdecken und
einen Tag lang ziehen lassen. Die Birnen gut abtropfen lassen und mit
Küchenkrepp abtupfen. Mit dem Marzipan füllen.

Am Stiel anfassen und die ganze Birne in den Schokoladenüberzug
tauchen. Auf eine Folie setzen und den Vorgang bei zu dünner
Schokoladenschicht nochmals wiederholen. Die Birnen im Kühlschrank
zwei Stunden auskühlen lassen.

Anrichten:

Vanillesauce auf einen Teller giessen. Birne in die Mitte setzen und
mit gehobelten Mandeln und Pistazien ausgarnieren.

* Quelle: Nach Bayerntext 25.04.96 Geniessen Erlaubt
Teereise Durch Afrika Erfasst: Ulk Fetter

Erfasser: Ulli

Datum: 12.07.1996

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Birne, Tee, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sahnebonbons I
Alle Zutaten im Topf zum Kochen bringen. Kocht die Mischung, wird der Herd auf kleine Hitze gestellt. Man muss jetzt ...
Sahnecreme mit Erdbeeren und Kiwi
Kiwi schälen, in feine Scheiben schneiden und diese halbieren. Gewaschene Erdbeeren vierteln. Gelatine in kaltem Wasser ...
Sahnecreme mit Früchten - Panna Cotta alla Frutta
Die Gelatineblätter etwa 5 Minuten in kaltem Wasser quellen lassen, bis sie weich sind. Die Hälfte der Sahne mit dem Zuc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe