Gefüllte Teigtaschen (Zucchini, Paprika, Schafkäse)

 
ZUTATEN FÜR DEN TEIG: 200g Mehl
  150ml Sahne
   Pflanzenöl
   Joghurt
 
FÜR DIE FÜLLUNG: 1 mittl. Zucchini
  1 Grüne Paprikaschote
   Pflanzenöl
   Curry
   Pfeffer
   Thymian
  150g Schafskäse



Zubereitung:
Ein Rezept reicht je nach Hunger für 1 bis 2 Personen.

Paprika und Zucchini waschen und putzen, Paprika in kleine Würfel,
Zucchini hingegen in dünne Scheiben und diese in Streifen schneiden.
Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse dazugeben.
Unter gelegentlichem Rühren etwas garen lassen, bis das Gemüse den
eigenen Saft herauslässt. Jetzt mit Curry, Pfeffer und Thymian
würzen und bei kleiner Flamme ziehen lassen, zwischendurch umrühren.

Mehl in eine ausreichend grosse Schüssel geben und mit der Sahne zu
einem Teig verarbeiten. Um diesen etwas lockerer zu bekommen, einige
Spritzer Öl dazumischen. Den Teig kneten, bis die Flüssigkeit
gleichmässig verteilt ist und der Teig nicht mehr klebt. Sollte sich
zuviel Flüssigkeit im Teig befinden, mit Zugabe von Mehl
ausgleichen; sollte hingegen der Teig zu klebrig sein, einfach etwas
mehr Öl dazugeben.

Ofen vorheizen.

Die Arbeitsplatte mit etwas Mehl bestreuen. Vom Teig Stücke von der
halben Grösse einer Faust abreissen und mit dem Nudelholz kreisrund
ausrollen, bis der Teig eine Dicke von zwei bis drei Millimetern und
einen Durchmesser von ca. 15 cm erreicht. Eine Hälfte des
ausgerollten Teigs mit etwas Gemüse und Käse beladen, die leere
Hälfte über die behäufte ziehen und die Ränder gut zupressen. Die
Oberseite der Teigtaschen mit etwas Joghurt ganz dünn einstreichen.

Das Backblech mit Alufolie auslegen und diese einfetten. Die
Teigtaschen drauf und im vorgeheizten Ofen bei 225 Grad Celsius ca.
15-20 Minuten backen, bis die Joghurtkruste dunkelbraun wird.

Wenn ihr schnell genug wart, müsstet ihr innerhalb dieser 15-20
Minuten schon das nächste Blech vorbereitet haben.

* Quelle: Gepostet: Taner Korkankorkmaz
07.08.95

Erfasser: Rene

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Teigware, Gefüllt, Zucchini, Paprika, Schafkäse,
P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti mit gerösteten Tomaten und Spinatpesto
1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Knoblauch pellen, in dünne Scheiben schneiden. 1 El Öl erhitzen, ...
Spaghetti mit Gorgonzolasauce
Gorgonzola-Sauce: Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel, Knoblauch und Chili/Peperoncino andämpfen. Mehl be ...
Spaghetti mit Gorgonzolasauce
Reichlich Salzwasser aufkochen und die Spaghetti darin in etwa 8 Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe