Gefüllte Tomaten E&t

 
SAUCE: 200g Rote Zwiebeln
  3 Knoblauchzehen
  1 Dose/n Geschalte Tomaten (800 g EW)
  4tb Olivenöl
  2ts Zucker
  3 Thymianzweige
  1ts Tomatenmark
  250ml Tomatensaft
   Salz und Pfeffer
 
TOMATEN: 6 Fleischtomaten (a 200 g)
  100g Weißbrot (vom Vortag)
  3tb Olivenöl
  30g Getrocknete Tomaten; ohne Öl
  0.5bn Glatte Petersilie
  3 Basilikumzweige
  1 Rosmarinzweig
  18 Garnelenschwänze à 30 g, roh ohne Kopf, mit Schale
  1 Ei (Kl. M)
  1tb Creme fraiche
   Salz und Pfeffer
 
SALAT: 2 Radicchio (a 200 g)
  2bn Rauke (a 80 g)
  1tb Weißweinessig
  5tb Olivenöl
   Salz, Zucker



Zubereitung:
1. Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein würfeln. Dosentomaten in
eine Schüssel geben, Strunkansätze und Schalenreste entfernen.
Tomaten grob zerdrücken.

2. Olivenöl im Bräter mild erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei
milder Hitze 2 Minuten glasig dünsten. Zucker und Thymian zugeben,
Tomatenmark einrühren, Tomaten zugeben. Tomatensaft und 250 ml Wasser
zugiessen, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatensauce 20 Minuten offen
einkochen lassen und anschliessend beiseite stellen, 3. Von den
Fleischtomaten den oberen Teil wie einen Deckel abschneiden. Kerne mit
einem Teelöffel auskratzen.

Tomaten kopfüber auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4. Für die Füllung Brot 1/2 cm gross würfeln. Olivenöl in einer
Pfanne erhitzen. Brot darin goldbraun braten.

5. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Petersilie und
Basilikumblätter fein zerschneiden. Rosmarinnadeln fein hacken.
Garnelen schälen, längs einritzen und den Darm entfernen.
Garnelenfleisch grob würfeln.

6. Brot, Tomaten, Krauter und Garnelen mit Ei und Creme fraiche
mischen, herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelenfüllung in die
Tomaten geben und die Deckel aufsetzen.

7. Gefüllte Tomaten auf die Tomatensauce im Bräter setzen. Die Sauce
auf dem Herd einmal aufkochen lassen. Den Bräter im vorgeheizten
Backofen auf die 2. Einschubleiste von unten setzen. Die Tomaten bei
180 Grad 25-30 Minuten garen (Gas 2-3, Umluft 20-25 Minuten bei 160
Grad).

8. Inzwischen Radicchio und Rauke putzen, waschen und sehr gut
abtropfen lassen. Weissweinessig, Olivenöl, Salz und 1 Prise Zucker
verrühren, mit dem Salat mischen. Die gefüllten Tomaten in der Sauce
servieren. Den Salat getrennt anrichten.

: Zubereitungszeit: 1 Stunde, 30 Minuten
: Pro Portion: 25 g E, 26 g F, 26 g KH = 438 kcal (1839 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pellkartoffelsalat mit Schollenfilets
1. Die Kartoffeln gründlich schrubben und in der Schale mit 1 El Salz und Kümmel in Wasser zum Kochen bringen und 20 Min ...
Pellkartoffelsnack
Kartoffeln in Schale mit etwas Kümmel und Salz gar kochen. Speck kleinschneiden und dünsten. Auf einem Teller zerdrücken ...
Penne "Spumante" mit Frischem Spinat an Käseschaum
* Unter Penne rigate versteht man die gerillten Penne. Vorteil: Die Sauce haftet besser als an den glatten Penne. Teigw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe