Gefüllte Tomaten II

  2sm feste Tomaten
   Salz
   Bratenreste
  2 Cornichons
  0.5 säuerlicher Apfel
  1tb Mayonnaise
   weisser Pfeffer



Zubereitung:
Von den Tomaten eine Kappe und eine dünne Scheibe an der Unterseite
abschneiden, damit die Tomaten aufrecht stehen bleiben. Die Tomaten
mit einem kleinen Löffel aushöhlen. Von innen so trocken wie möglich
machen. Danach innen mit etwas Salz bestreuen. Die Tomaten mit der
Öffnung nach unten drehen und abtropfen lassen.
Die Bratenreste in kleine Stücke schneiden. Ebenso die Cornichons und
den Apfel. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und die Mayonnaise
darunterrühren. Etwas Salz und Pfeffer nach Geschmack zufügen. Die
Tomaten mit dieser Mischung füllen. Die abgeschnittenen Kappen auf die
gefüllten Tomaten legen.
Die Tomaten auf kleine Teller geben, die eventuell mit einigen
Salatblättern belegt sind. Mit getoastetem Brot und Butter servieren.

Dinner for Two (21.12.94)

Vorspeise: Gefüllte Tomaten

Hauptspeise: Forellen mit Kräuter-Weinbrand-Sauce

Nachspeise: Honigeis mit Rumtopffrüchten

** Gepostet von Franz Betzel
Date: Sun, 18 Dec 1994

Erfasser: Christa&Franz

Datum: 20.01.1995

Stichworte: Vorspeisen, Tomaten, Dinner, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gelbe Bohnensuppe mit Seetang
Die gelben Bohnen in 1 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Den Seetang in 2 bis 3 l heißem Wasser ebenfalls über Nacht e ...
Gelbe Bohnensuppe mit Seetang (Huang Dou Hai Dai Tang)
Vorbereitung: Die gelben Bohnen im Wasser (1) über Nacht einweichen. Den Seetang in heissem Wasser (2) ebenfall ...
Gelbe Erbsensuppe m. Fleisch (Diabetes)
Ärtsoppa med Fläsk (Gelbe Erbsensuppe mit Schweinefleisch) * Hülsenfrüchte: Aufgrund des hohen Ballaststoffgehaltes und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe