Aromatischer Pfefferminztee

  20dr Ätherisches Pfefferminz- oder Nanaminzöl
  20g Pfefferminztee lose oderim Beutel
 
Erfasst Am 05. 04. 00 Von:  Ilka Spiess WDR Köln Hobbythek



Zubereitung:
Statt Pfefferminze kann jedes andere Kraut mit dem entsprechenden
ätherischen Öl gewählt werden. Die Herstellung bleibt immer
dieselbe.
Brechen Sie ein Stück von dem Bierdeckel ab und beträufeln Sie es
mit ca. 20 Tropfen des entsprechenden ätherischen Öls. Der
Bierdeckel ist sehr saugfähig, gibt aber das Öl mit der Zeit
komplett wieder ab. Legen Sie das Bierdeckelstück unten in das Glas
hinein. Darauf kommt ein weiteres Stück Bierdeckel, das die
Kräuter vor dem direkten Kontakt mit dem Öl schützt.
Anschliessend geben Sie den Tee hinein und verschliessen das Glas
fest. Nach ca. 24 Stunden ist das ätherische Öl vom Bierdeckel
verdampft und in die Pflanzenbestandteile gezogen. Brühen Sie nun
wie gewohnt Ihren Tee auf, und Sie werden sich wundern, wie toll so
ein belebender Kräutertee schmeckt! Zur Aufbewahrung bleibt der Tee
am besten in dem Glas mit dem Aromaansatz. Allerdings sollte er vor
grellem Tageslicht geschützt werden. Stellen Sie ihn deshalb am
besten in den Schrank oder packen Sie das Glas in Alufolie oder
dunkles Papier ein.
Keine Gefahr durch ätherische Öle Achtung: Fast alle ätherischen
Öle tragen inzwischen das von der Europäischen Gemeinschaft
vorgeschriebene Andreaskreuz mit dem Zusatz "gesundheitsgefährdend".
Eine Gefahr für die Gesundheit sind die ätherischen Öle aber nur,
wenn sie in sehr hoher Konzentration aufgenommen werden. Damit sind
also Eltern gewarnt, diese Fläschchen nicht in Reichweite von
Kindern aufzubewahren. Ein Erwachsener käme wohl kaum auf die Idee,
ein ätherisches Öl pur zu sich zu nehmen, weil es extrem
unangenehm schmeckt.
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Einfach/gäste: Pfirsichtee
1. Die Pfirsiche kreuzweise einritzen, in kochendem Wasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Die Pfirsiche ...
Einfache Marinade für Schweinefleisch
Anmerkung Für Schweinbraten, Grillbraten vom Schwein, Rippchen oder auch Fisch. Zubereitung Frühlingszwiebeln in ein ...
Eingelegte Filetscheiben mit Gemüsestreifen
Wurzelgemüse putzen, waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Rinderfilet kalt abwaschen und in vier gleichmässi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe