Gefüllte Zucchini - Zucchini Ripieni

  6 Zucchini
  200g Thunfisch aus der Dose
  1sm Zwiebel, gehackt
  1 Tasse/n Eingeweichtes Brot, gut ausgedrückt
  1 Ei
  3tb Parmesan, frisch gerieben
  1tb Gehackte Petersilie
  5tb Olivenöl
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Zucchini waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach halbieren.
Die Hälften aushöhlen, 3 Minuten lang in kochendem Wasser blanchieren
und gut abtropfen. Das Innere der Zucchini würfeln und in einer Pfanne
zusammen mit der Zwiebel in Olivenöl 10 Minuten lang braten. Das
eingeweichte Brot und den abgetropften Thunfisch dazu geben. Vom Herd
nehmen und Parmesan, Petersilie, 1 Ei, Salz und Pfeffer untermengen.
Damit die Zucchini-Hälften füllen und sie im vorgeheizten Backofen
ca.
30 Minuten bei 200°C backen.

Weinempfehlung von Allegra Antinori: Zu diesem Gericht empfehle ich
einen frischen, duftigen und fruchtigen Rotwein wie Santa Cristina (mit
Kellertemperatur servieren), oder einen strukturierteren Rotwein wie
Peppoli Chianti Classico.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosen-Reisauflauf
Milch mit Zucker und Salz ankochen, Reis einstreuen und 30 bis 35 Minuten quellen lassen. Butter mit Zucker, Vanillinzuc ...
Aprikosen-Senf
Zutaten in einem kleinen Topf unter beständigem Rühren zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze unter Rühren 5 Minuten k ...
Aprimatensuppe
Wenig Orangenschale mit dem Zestenmessser dünn abziehen. Dann die Frucht zu Saft pressen und über die getrockneten A ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe