Gefüllte Zucchini (Hackfleisch, Schinken)

  4g Zucchini
  2 Zwiebeln
  3tb Olivenöl
  250g Rinderhack
  150g Gekochter Schinken
  2 Tomaten
  1 Ei
  50g Käse
  1bn Basilikum
   Salz
   Pfeffer
   Olivenöl; zum Einfetten der Form
  4tb Ketchup
  8tb Sahne
   Tabasco



Zubereitung:
Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und in kochendem
Salzwasser ca. 10 Minuten blanchieren. Herausnehmen und mit einem
Löffel aushöhlen Das Fruchtfleisch würfeln und in eine Schüssel
geben.

Zwiebeln hacken und in Olivenöl anbraten. Rinderhack dazugeben und 5
Minuten garen.

Schinken würfeln, Tomaten enthäuten und kleinschneiden, beides
zusammen mit dem Hack zu den Zucchiniwürfeln geben. Ei, geriebener
Käse und gehacktes Basilikum untermischen, mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

Zucchinihälften mit der Hackmischung füllen und in eine gefettete
feuerfeste Form legen. Ketchup mit Sahne mischen, mit Tabasco würzen
und über die Zucchini geben. Im Backofen bei 220 Grad ca. 20 Minuten
überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erbsen und Zuckererbsen (Info)
Die Erbsen zählen zu den ältesten kultivierten Gemüsepflanzen und wurden bereits vor mehr als 4000 Jahren in China angeb ...
Erbsen, die man mit der Hülse isst, Kefengratin
Originaltext: Als Kind hasste ich sie. Sie belästigten mein Halszäpfchen. Obwohl Mutter die grünen Schoten entfädelte, ...
Erbsen, die man mit der Hülse isst, Kefengratin
Originaltext: Als Kind hasste ich sie. Sie belästigten mein Halszäpfchen. Obwohl Mutter die grünen Schoten entfädelte, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe