Gefüllte Zucchiniblueten

  8 grosse Zucchiniblueten
  150g Mozzarella
  1 Tomate
  1bn Basilikum
   Salz
   frisch gemahlener Pfeffer
 
Ausbackteig:: 2 Eier
  100g Mehl
   Pflanzenöl zum frittieren



Zubereitung:
Zucchiniblueten vorsichtig waschen und den Bluetenstempel entfernen.
Für den Aubackteig die Eier mit dem Mehl verquirlen. Für die Füllung
die Tomaten enthäuten und nur das Fruchtfleisch klein würfeln.
Mozarella ebenso würfeln, vom Basilikum die Blätter abzupfen, waschen
und hacken. Die Zutaten mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Zucchiniblueten mit der Mozarellamasse füllen und durch den
Backteig ziehen. Pflanzenöl erhitzen und die gefüllten Blueten 3
Minuten von allen Seiten goldgelb frittieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/gäste-feste/archiv/2001/08/06
/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mitternachtssuppe, Feurig
Lauch mit den Schinkenwürfeln anbraten. Die Erbsen in der Gemüsebrühe ca. 30 Min. kochen. Kartoffeln, Karotten, Paprika ...
Mittsommernacht (Info)
Wenn in Skandinavien die Abenddämmerung so lange dauert, dass sie nahtlos ins Morgengrauen übergeht und so die Nacht zum ...
Möhren-Fritatta
(*) Zutaten für 1 Fritatta (Durchmesser 24 cm) 1. Die Möhren waschen und schälen, längs halbieren oder vierteln. Den Sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe