Gefüllter Chicoree

  4 Chicoree
  80g Butter
   Zucker
   Salz
   Weisser Pfeffer
  1 Kleine Zwiebel; geschält und fein gewürfelt
  50g Getrocknete Tomaten fein gehackt
  2 Knoblauchzehen;durchgepresst
  400g Lammhack
  150g Toastbrot in Wasser eingeweicht
  2 Eier
  1 Kleines Bund Petersilie fein geschnitten
  2 geh. TL Kreuzkümmel
  75g Gouda; grob gerieben
 
SAUCE: 150g Creme fraiche
  1tb Minze; fein geschnitten
  150g Joghurt
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Was gibt#s denn heut? 26.01.2005
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Chicoree putzen, halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und
die Hälften in lauwarmes Wasser legen.

Die Hälfte der Butter und etwas Zucker in einer flachen Auflaufform
aufschäumen lassen, salzen und pfeffern und die Chicoreehälften mit
der Schnittfläche darin leicht anbräunen.

Restliche Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen, Zwiebelwürfel
und Tomaten anschwitzen, Knoblauch zugeben, kurz durchschwitzen und zum
Lammhack in eine Schüssel geben. Das Toastbrot gut ausdrücken und
zugeben, die Eier und 2/3 der Petersilie untermischen, alles salzen,
pfeffern und mit Kreuzkümmel abschmecken.

Die Chicoreehälften umdrehen, mit der Lammmasse füllen und mit dem
Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 190 oC Ober/- Unterhitze oder
170 oC Umluft auf der 2. Schiene von unten fündundzwanzig bis dreissig
Minuten backen.

Die Minze mit Joghurt, Creme fraiche, Salz, Pfeffer und der übrigen
Petersilie verrühren und als Sauce dazu reichen.

Tipp: Das Fleisch für die Füllung sollte auf jeden Fall leicht
durchwachsen sein, wie Hals oder Schulter, damit die Füllung schön
saftig bleibt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelgemüse
Die geschälten Zwiebeln in Viertel (grosse Zwiebeln in Achtel) schneiden, im Fett mit dem Würfelzucker 2 Minuten anschmo ...
Zwiebelgemüse
Die Butter schmelzen, die Zwiebelscheiben darin hellgelb dämpfen, Curry und Mehl darüberstäuben, daruntermengen, mit der ...
Zwiebelgemüse (Hessen)
Den Speck in Würfel schneiden und leicht andünsten. Eventuell noch etwas Schmalz dazugeben. Die grob geschnittenen Zwieb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe