Gefüllter Frankenlaib

  1lg Frankenlaib
  2tb Schmalz
  150g Magerer geräucherter Speck
  2 Zwiebeln
  1kg Gehobelter Weißkohl
   Salz, Pfeffer, Kümmel
  5 Eier
  200g Sahne
  100g Geriebener Allgäür Emmentaler



Zubereitung:
Frankenlaib waagerecht halbieren, den unteren Teil aushöhlen, so dass
ein Boden entsteht.

Schmalz erhitzen, Speck und Zwiebeln würfeln, darin andünsten,
Weisskohl zufügen, 15-20 min. garen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel
kräftig abschmecken und in den Boden füllen.

Eier mit Sahne verquirlen, darübergiessen, mit geriebenem Emmentaler
bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180-200°C backen, bis die
Oberfläche goldbraun ist. Evtl. beim Backen den Brotlaib aussen mit
Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haselnussstangen
Eiweiss steif schlagen. Puder- und Vanillezucker dazugeben und 5 min. weiterrühren. 1 Tasse für die Glasur wegtun. M ...
Haselnußtaler
Aus Mehl, Speisestärke, Backpulver, Salz, Zucker, Aroma, Eiern und kaltem Fett einen Mürbeteig bereiten. Zuletzt die hal ...
Haselnuss-Törtchen
Für den Mürbeteig die Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen. Die Zutaten schnell miteinander verkneten und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe