Gefüllter Frankenlaib

  1lg Frankenlaib
  2tb Schmalz
  150g Magerer geräucherter Speck
  2 Zwiebeln
  1kg Gehobelter Weißkohl
   Salz, Pfeffer, Kümmel
  5 Eier
  200g Sahne
  100g Geriebener Allgäür Emmentaler



Zubereitung:
Frankenlaib waagerecht halbieren, den unteren Teil aushöhlen, so dass
ein Boden entsteht.

Schmalz erhitzen, Speck und Zwiebeln würfeln, darin andünsten,
Weisskohl zufügen, 15-20 min. garen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel
kräftig abschmecken und in den Boden füllen.

Eier mit Sahne verquirlen, darübergiessen, mit geriebenem Emmentaler
bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180-200°C backen, bis die
Oberfläche goldbraun ist. Evtl. beim Backen den Brotlaib aussen mit
Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brotsuppe mit Äpfeln und Pflaumen
Das Brot und die geschälten, vom Kerngehäuse befreiten Äpfel in kleine Würfel schneiden, die Pflaumen halbieren und ents ...
Brotsuppe mit Bier
Brot zerschneiden, mit etwas Wasser begiessen und ziehen lassen. Unter Rühren langsam zu dickem Brei kochen. Durch ein S ...
Brotsuppe mit Braunbier
Die Brötchen und den Speck würfeln. In einer Pfanne mit einem Esslöffel Butter Brötchen- und Speckwürfelanrösten. Den La ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe