Gefüllter Grillrostbraten

  2 Rostbraten a 200 g
  2 Schalotten; fein geschnitten
  1 Knoblauchzehe; fein geschnitten
  1bn Blattpetersilie; fein geschnitten
  1ts Frischer Majoran
  125ml Rotwein
  1tb Butter
  200g Tomatenmark
  100g Brauner Zucker
  2tb Balsamico-Essig
  40ml Gin
  1 Peperoni; nach Belieben
   Salz, Pfeffer
 
Erfasst Am 10.08.00 Von:  Ilka Spiess Ard-Buffet



Zubereitung:
Schalotten und Knoblauch in einer Pfanne mit Butter andünsten, mit
Rotwein ablöschen und reduzieren lassen, so dass die Schalotten zu
einer Art Paste werden. Darunter Petersilie und Majoran mischen.

Die Rostbraten flach klopfen, halbieren und mit Pfeffer und Salz
würzen. Auf 2 Rostbratenhälften die Paste verteilen (die
Fleischränder frei lassen), darauf die anderen Fleischhälften legen
und die Ränder fest andrücken.

Die gefüllten Rostbraten von beiden Seiten ca.5 Minuten grillen.
Dann vom Grill nehmen, in Alufolie wickeln und ein paar Minuten ziehen
lassen, damit sich die Fleischsäfte verteilen können.

Zum Dippen ein selbst gemachtes Ketchup reichen. Dafür braunen Zucker
mit 1/4 l Wasser in einen Topf geben und so lange kochen lassen, bis
ein Sirup entsteht. Den Sirup lauwarm abkühlen lassen.

In einer Schüssel Tomatenmark mit Gin, Balsamico und Zuckersirup
mischen und mit Pfeffer abschmecken. Nach Belieben etwas Salz und
gehackte Peperoni zugeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinebraten im Rotwein
Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. In einen Bräter geben und das Wasser dazugiessen. Den Braten in den auf 180 ...
Schweinebraten im Schwarzbrotmantel
1 3/16 kg Schweineschulter Salz Pfeffer 125 ml Kochendes Wasse ...
Schweinebraten im Schwarzbrotmantel
Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. In einen Bräter geben und das Wasser dazugiessen. Den Braten in den auf 180 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe