Gefüllter Karpfen

 
Für 4 Portionen: 1 Karpfen (ca. 1200 g)
  40g getrocknete Pilze
  2 mittelgroße Zwiebeln
  250g Porree
  20g Butter oder Margarine
  2sl Toastbrot
  4tb Weißwein
  2tb Sahne oder Creme fraîche
   Pfeffer
   Salz
   Cayennepfeffer
  1bn Petersilie



Zubereitung:
Karpfen innen und außen unter fließendem Wasser waschen. Pilze in
warmem Wasser einweichen. Zwiebeln feinwürfelig, geputzten Porree in
schmale Ringe schneiden. Zwiebeln und Porree im zerlaufenen Fett
5 Minuten auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5 andünsten. Pilze gut
ausdrücken, hacken, zum Porree geben und 2 Minuten mitdünsten.
Toastbrot entrinden, würfeln, mit Weißwein beträufeln, einziehen
lassen, das Brot zerkrümeln und zur Porree-Pilz-Mischung geben.
Sahne oder Creme fraîche, Pfeffer, Salz und Cayennepfeffer
unterrühren. Zum Schluß gehackte Petersilie zugeben.
Den Karpfen innen und außen salzen. Mit einem Drittel der
Porree-Pilz-Mischung füllen. Eine tiefe Platte mit einem weiteren
Drittel der Mischung auslegen, den Karpfen darauf legen, die
restliche Mischung auf den Karpfen streichen. Die Platte mit
Bratenfolie oder Alufolie bedecken, im Backofen garen.
Schaltung:
180-200°C, 2. Schiebeleiste v. u.
180-200°C, Umluftbackofen
55-60 Minuten
Dazu schmecken Petersilienkartoffeln.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 9 / 94
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ingwerduftende Hähnchenschenkel
Die Hähnchenschenkel im Gelenk in Ober- und Unterschenkel teilen, mit der Currypaste kräftig einreiben und 1 Stunde ...
Ingwerduftende Hähnchenschenkel I
Die Hähnchenschenkel im Gelenk in Ober- und Unterschenkel teilen, mit der Currypaste kräftig einreiben und 1 Stunde ...
Ingwerfleisch
erfasst: Christian Trebing 31/7/97 1. Die Fischsauce mit dem Zucker und dem Zitronensaft verquirlen. Das Schweineschnit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe