Gefüllter Kohlrabi I (Hackfleisch-Ei-Pilz-Füllung)

  4 Junge Kohlrabi
  200g Hackfleisch, gemischt
  1 Ei
  60g Zwiebeln
  60g Champignons
  1 Ei hartgekocht
  0.5ts Paprikapulver
  1tb Kräuter
   Pfeffer aus der Mühle
   Jodsalz
  1 Zitrone die ger. Schale
  3tb Sahne
  1 Tas. Gemüsebrühe
 
Sauce: 2tb Joghurt
  2tb Sauerrahm
  1tb Kräuter
  0.5 Knoblauchzehe



Zubereitung:
Kohlrabi schälen, mit scharfem Löffel aushöhlen und kurz blanchieren.
Hackfleisch, Ei, fein geschnittene Zwiebel, klein geschnittene
Champignons, gekochtes Ei miteinander vermischen.

Mit Paprikapulver, frisch gehackten Kräutern, Zitronenschale, Jodsalz
und Pfeffer gut würzen. Mit der Sahne verfeinern, alles gut verrühren
und die Kohlrabi damit füllen. In eine Auflaufform setzen und mit der
Brühe angiessen. Im Ofen bei 180 GradC ca. 20 Minuten garen. Für die Sosse
Joghurt, Sauerrahm, Kräuter und gehackten Knoblauch vermischen.

Den Kohlrabi auf einem Teller anrichten, mit der Sosse überziehen.
Beilage: Gedünsteter Blattspinat, mit dem ausgehöhlten und
kleingehackten Kohlrabi verfeinert.

* Quelle: Nach Sat.1 Text 24.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Thu, 27 Apr 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Gemüse, Frisch, Kohlrabi, Hackfleisch, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rambutane mit Blauschimmelkäsecreme
Den Käse und die Butter durch ein Sieb streichen und mit einem Holzlöffel glattrühren. Zuerst den Quark, dann den Or ...
Ramequin
Brotscheiben im Toaster rösten und danach sofort mit Butter oder Margarine bestreichen. Eine längliche flache Auflauffor ...
Ramequin (Käseschnitte aus dem Waadtland)
Ramequin: laut Larousse, aus dem Altdeutsch 'ramken'. Die Brotscheiben mit dem Weisswein beträufeln. Die Käsesc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe