Arroz de Tamboril

  250g Reis
  150g Krabben oder Shrimps
  150g Drachenkopf(oder Kabeljau Filets)
  50g Kräuterbutter
  50ml passierte Tomaten
   Pfeffer
   Salz
   Zwiebeln zum Dünsten
   Gewürze nach Belieben



Zubereitung:
Fisch in Stücke schneiden und mit den Zwiebeln zusammen andünsten.
Den Reis zugeben und mit Wasser ablöschen. Krabben dazugeben, Reis
garkochen (man achte darauf, dass die Wassermenge so bemessen wird, das
zum Zeitpunkt der Gärung nur noch wenig Flüssigkeit vorhanden ist).
Kräuterbutter und Tomaten zugeben, nach Belieben würzen. Sofort servieren,
damit der Reis seine Körnigkeit behält.

Dazu schmeckt ein trockener Weisswein.

** From: mesenhol@kri.Uni-Köln.DE (Anja Mesenholl)
Date: 6 Sep 1993 14:33:17 GMT

Erfasser: Anja

Datum: 21.10.1993

Stichworte: Reisgerichte, Portugiesisch, Fischgerichte,
News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hufen Rhosyn (Himbeer-Rosen-Creme aus Wales)
Rezept aus Ty Mawr in Brechfa, Wales - Quelle: "Die Küche Europas" - Manfred Pawlak Verlagsgesellschaft mbH, Herrsch ...
Huflattich-Kräutertorte
Huflattich, Brennessel und Mangold 2 Minuten in gesalzenem Wasser blachieren, abtropfen lassen und fein hacken. Die Semm ...
Hüftsteak mit Fenchel und
Die Hüftsteaks salzen und pfeffern. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Steaks von beiden Seiten jeweils ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe