Gefüllter Schokoladen-Mint-Kuchen

  1 P. Schokomint-Täfelchen, (200 g)
  2 B. Sahne, (à 200 g)
  100g Walnüsse
  125g Butter oder Margarine
  2 P. Vanillezucker
  100g Zucker
  2 Eier
  100g Mehl
  50g Speisestärke
  2tb Kakaopulver
  3tb Milch
  0.5 Topf Pfefferminze



Zubereitung:
4 Schokomint-Täfelchen zum Verzieren zur Seite legen. 1 Becher Sahne
unter Rühren erwärmen. Die restlichen Mint-Täfelchen zufügen und
schmelzen lassen. Zugedeckt über Nacht kühl stellen. Nüsse im Mixer
fein hacken. Fett, 1 P. Vanillezucker und Zucker mit dem
Handrührgerät schaumig schlagen. Eier nacheinander unterrühren.
Mehl, Speisestärke und Kakao (etwas zum Bestäuben zurücklassen)
mischen, mit Milch unterrühren, Nüsse unterheben. Teig in eine
gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Kastenform (20 cm Länge)
füllen, backen.

Schaltung:
170 - 190°, 1. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
55-60 Min.

Kuchen aus dem Backofen nehmen, 10-15 Min. ruhen lassen, auf ein
Kuchengitter stürzen, auskühlen lassen. Kuchen 2 Mal der Länge nach
durchschneiden. Schoko-Mint-Sahne mit dem Handrührgerät aufschlagen.
Die Hälfte auf den unteren Boden streichen, den zweiten Boden
daraufsetzen, mit restlicher Creme bestreichen. Mit 3. Boden bedecken.
Restliche Sahne steif schlagen, dabei Vanillezucker einrieseln lassen.
3 EL Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle füllen, zur Seite
legen. Kuchen mit Sahne umhüllen, mit Sahnetupfen verzieren, mit Kakao
bestäuben. Schokotäfelchen halbieren. Mit Schokotäfelchen und Minze
verzieren.
:Notizen (*) : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1997
: : Verlags- und Wirtschaftsgesellschaft
: : der Elektrizitätswerke, Frankfurt
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rosen-Sorbet
Wasser und Zucker aufkochen, vom Herd nehmen und mit Rosenwasser, Orangensaft und Pfefferkörnern rund 15min ziehen lasse ...
Rosen-Teekuchen
Die Milch mit den Kräutern kurz aufkochen und ziehen lassen, bis sie kalt ist. Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüs ...
Rosentorte (Wetterau)
Aus Mehl, Eigelb, Wasser und Rum Teig kneten, Butter einbringen und 6 runde Böden backen, die zuvor mit der Gabel einges ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe