Gefülltes Lammnierstück an Portweinsauce

  4 Lammnierstücke; je ca.150 g
   Pfeffer
   Bratbutter
  2tb Pinienkerne
  1dl Portwein
  1dl Fleischbouillon
  1tb Thymianblättchen
  1 geh. TL Maisstärke; mit
  1tb Wasser angerührt
  0.25 geh. TL Salz
   Pfeffer
 
FÜLLUNG: 1tb Erdnussöl
  1 Zwiebel; gehackt
  1 Knoblauchzehe; gepresst
  200g Tiefgekühlter Blattspinat aufgetaut, ausgedrückt
   grob gehackt
  0.25 geh. TL Salz
   Pfeffer
  2 Scheib. Toastbrot in Würfeli
  1 Ei; verklopft
  75g Feta; in Würfeli
 
REF:  Jann Hoffmann, in Betty Bossi, Telescoop
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Für die Füllung, Öl in einer mittleren Pfanne warm werden lassen,
Zwiebel und Knoblauch andämpfen. Spinat beigeben, ca. fünf Minuten
mitdämpfen, würzen, auskühlen.

Toastbrot, Ei und Feta beigeben, gut mischen, beiseite stellen.

Lammnierstücke von der Längsseite her aufschneiden, aufklappen, innen
würzen. Beiseite gestellte Spinatmasse in die Nierstücke verteilen,
glatt streichen, gut zudrücken, mit Küchenschnur binden.

Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Nierstücke
beidseitig je ca. fünf Minuten anbraten, herausnehmen, im auf ca.
sechszig Grad vorgeheizten Ofen warm stellen.

Überschüssiges Fett auftupfen, Pinienkerne in derselben Pfanne kurz
rösten. Portwein dazugiessen, auf die Hälfte einkochen. Bouillon
dazugiessen, Thymian beigeben, ca. zwei Minuten köcheln.Angerührtes
Maisstärke unter Rühren mit dem Schwingbesen beigeben, ca. zwei
Minuten fertig köcheln, würzen.

Dazu passt: Risotto


x#_



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lamb and Kidney Pie - Lammfleisch-Eintopf
Das Lammfleisch in grosse Würfel schneiden, dabei wenn nötig grössere Fettstellen wegschneiden. Die Nieren putzen und in ...
Lamb Stew (Lammeintopf) (Diabetes)
Zubereitung: Fleisch unter fliessendem Wasser waschen. Knochen auslösen und überflüssiges Fett, Sehnen und die weissen H ...
Lamm - Griechische Grillgewürzmischung
Alles gut vermengen. Auf die Lammfleischstücke streichen, 4-5 Stunden durchziehen lassen. Grosse Stücke über Nacht durch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe