Gefülltes Poulet

  1lg Poulet; a ca. 1500 g
   Salz
   Pfeffer
  100g Butter
  5dl Hühnerfond
 
FÜLLUNG: 500g Mageres Kalbfleisch fein gehackt
  100g Frische Hühnerleber
  100g Entenleber; oder
  200g Hühnerleber
  1sm Schwarzer Trüffel Perigord/Glas
  50ml Portwein oder Cognac
   Nussöl
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Annabelle, 11.12.1998 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Vorbereiten: Die Zutaten der Füllung kleinschneiden, mischen,
würzen und zugedeckt kalt stellen.

Kurz vor dem Zubereiten das Poulet unter dem fliessenden Kaltwasser
gründlich ausspülen, trocknen. Füllung in die Bauchhöhle geben,
Öffnung verschliessen, würzen. Butter mit Fond mischen. Das Poulet
damit bepinseln. Ein gefaltetes Mulltuch im Butterfond einweichen.
Leicht ausdrücken, auf die Brust des Poulets legen. Das Huhn auf einem
Blech in der Mitte des auf 225 Grad vorgeheizten Backofens während 30
Minuten backen. Poulet mit Butterfond-Mischung laufend bepinseln.

Temperatur auf 175 Grad reduzieren. Weitere 40 Minuten backen.

Dann Tuch entfernen, Poulet unter Bepinseln weitere 30-40 Minuten
braten.

Vor dem Aufschneiden 10 Minuten stehen lassen. Sauce absieben,
aufkochen und abschmecken.

Tipp: 30-40 Minuten vor Ende der Backzeit Chicoree halbieren,
würzen, aufs Blech legen, mit Fondmischung bestreichen und mitschmoren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Huhn mit Zwiebeln
Das Huhn in acht Teile zerlegen und in eine Kasserolle geben. Die Perlzwiebeln kurz in heisses Wasser legen, damit man d ...
Huhn nach Art von Bordeaux
Die Poulets in Stücke schneiden. Flügelspitzen sowie Bauchteile für die Sauce auf die Seite legen. Rüebli, Lauch und Zw ...
Huhn nach Badacsonyer Art
Das Huhn wird zerkleinert, gesalzen, gepfeffert und in heisser Butter braun bebraten. Man begiesst mit dem Wein und düns ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe