Gefülltes Rehschnitzel

  5 Wacholderbeeren
  2 Gin
  0.5 geh. TL Meersalz
  1tb Weissbrot, gerieben
  4sm Rehschnitzel
  3 Schalotten, fein geschnitten
  5 Blätter Salbei, fein geschnitten
  1 Msp. Piment, geschrotet
   Salz, Pfeffer
   Butter, Olivenöl



Zubereitung:
Für die Wacholderbutter 3 EL Butter mit dem Schneebesen schaumig
schlagen. Wacholderbeeren im Mörser gut zerdrücken und mit Gin,
Meersalz, geriebenem Weissbrot und etwas gemahlenem Pfeffer unter die
Butter mischen.

Die Rehschnitzel zwischen einem Gefrierbeutel dünn plattieren.

Die Schalotten anschwitzen, Salbeiblätter und Piment untermischen.
Diese Mischung auf die Schnitzel geben. Jedes Schnitzel zusammenklappen
und die Ränder gut festdrücken. Evtl. mit einem Zahnstocher fixieren.
Die Schnitzel aussen mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne
mit Olivenöl von beiden Seiten kurz anbraten. Mit der Wacholderbutter
bestreichen und im 180 Grad (Umluft) heissen Ofen noch ca. 5 Minuten
garen.

Dazu passt sehr gut Kartoffelgratin oder Schwarzwurzelgratin (=> Rezept
"Schwarzwurzelgratin mit Schinken und getrockneten Steinpilzen" vom
21.11.2003)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerfleisch... Teil 1 von 4
(*) mit 150 bis 250 g Fleisch pro Person rechnen. Holsteiner Sauerfleisch (Walter Luft, 04.08.1998): Das Fleisch in P ...
Sauerfleisch... Teil 2 von 4
Anfang: siehe Teil 1. (*) mit 150 bis 250 g Fleisch pro Person rechnen. Deftiges Sauerfleisch (Matthias Whien, 24.08.1 ...
Sauerfleisch... Teil 3 von 4
Anfang: siehe Teil 2. (*) mit 150 bis 250 g Fleisch pro Person rechnen. Sauerfleisch in Beifussgelee (Essen und Trinke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe